24 Stunden im Hotel Roches Blanches in Cassis: Entspannen mit Blick auf das Cap Canaille

Das Hotel Les Roches Blanches ist ein Schmuckstück des Art déco-Stils. Umgeben von Pinien und für die Provence so typischen großen, hellen Natursteinplatten, genießt man von hier einen herrlichen Blick auf das Meer. Letztes Jahr wurde dieses berühmte 5-Sterne Hotel nach einer äußerst sorgfältigen Renovierung wiedereröffnet und bietet nun seinen Gästen einen stilvollen sowie inspirierenden Urlaub in Cassis gegenüber den roten Klippen des Cap Canaille.

9 Uhr - Eine legendäre Hoteladresse

Ein Bettkopfteil aus Messing und schwarzem Lack, verziert mit geometrischen Paneelen, stilisierten Lampen - das subtile Art déco-Ambiente der eleganten Zimmer lässt die Geschichte dieses am Ende des 19. Jahrhunderts am Meeresufer erbauten Herrenhauses erahnen, das in den 1920er Jahren in ein Hotel umgewandelt wurde. Hier übernachteten berühmte Gäste wie Winston Churchill und Edith Piaf. Der mediterrane Charme hat nichts von seinem Zauber verloren und ist allgegenwärtig: die verschiedenen Blautöne des Meeres, die salzhaltige Luft, das Singen der Zikaden…

11 Uhr - Ein Balkon mit Blick aufs Meer

Schiffe, die am Horizont vorbeigleiten, schattenspendende Pinien und die ockerfarbenen Felsen des Cap Canaille - die Terrasse bietet eine atemberaubende Kulisse für eine entspannende Tasse Kaffee. Das Hotel befindet sich in der Nähe des malerischen Hafens von Cassis und verdankt seinen Namen „Les Roches Blanches“ (dt. die weißen Felsen) dem Kalksteinfelsmassiv, das sich entlang der Küste von Marseille bis Cassis erstreckt und dem Calanques-Nationalpark seine Schönheit verleiht. Das Hotel Les Roches Blanches mit seinen terrassenförmig angelegten mediterranen Gärten fügt sich perfekt in diese natürliche Umgebung ein.

14 Uhr - Baden nach Herzenslust

Die originelle schneckenförmige Form des Schwimmbeckens erinnert unwillkürlich an die geschwungenen Konturen der Pinien. Der konservativ elegante Poolbereich und sein zum Meer hinaus offener Infinity Pool laden zum Sonnenbaden, ungestörtem Lesen, Erfrischen und Tagträumen ein. Die klaren Linien und schwarzen Mosaike des Pools verleihen dem Hotel eine zeitgenössische Note. Das schönste Schwimmbecken bleibt jedoch das Meer, zum dem man über eine in den Felsen gehauene Treppe gelangt.

17 Uhr - Entspannen im Spa

Das Spa verfügt über vier Behandlungsräume mit Blick auf den Hotelgarten und die Bucht von Cassis. Die Aussicht gleicht einem lebendigen Gemälde und man kommt auch hier nicht umher, seinen Gedanken freien Lauf zu lassen. In diesem behaglichen Bereich werden Sie mit den köstlichsten Düften und hochwertigen Pflanzenpflegeprodukten der Marke Sisley verwöhnt. Das Ethno-Chic Ambiente der Empfangs- und Entspannungsbereiche entführt Sie auf eine Reise, die sich im Hammam fortsetzt, welches mit zart schillernden Mosaiken dekoriert ist.

19 Uhr - Abendtrunk

Auf der Terrasse des Restaurants Les Petites Canailles fühlt man sich fast wie auf einer Schiffsbrücke mit Reling, Holzdeck und Blick auf das Meer. Am Ende des Tages taucht das Licht der untergehenden Sonne die Felsen in ein leuchtendes Rot. Es ist ein wirklich magischer Ort, um Tapas und Mezzés zu genießen und die Weinkarte zu entdecken, auf der die zwölf Weine aus Cassis einen besonderen Platz einnehmen. Wer ausgiebig speisen möchte, dem empfehlen wir das Restaurant Les Belles Canailles, das mit mediterranen, vom Meer inspirierten Speisen aufwartet.

Hotel Les Roches Blanches in Cassis 

Noch mehr
erfahren