Jetzt in Frankreich

Nicht
verpassen 

Festivals, Ausstellungen, Konzerte oder Großveranstaltungen… Auf France.fr ist wie überall in Frankreich immer was los.

Was machen?

Besuchen Sie
Frankreich 

Rundreise zu außergewöhnlichen Kulturstätten oder Wanderungen zu den Gipfeln. Romantische Fahrt zu zweit entlang der Weinstraße oder Kreuzfahrt mit den Kindern...Welche Frankreichreise werden Sie diesmal unternehmen?

Nützliche Tipps

Praktische
Infos 

Reisepass. Führerschein. Badesachen. Haben Sie alles? Hier finden Sie alles, was Sie vor Ihrer Abreise nach Frankreich wissen und vorbereiten müssen.

Languedoc: Eine Woche Sport und Genuss

Der Pont du Gard bei Sonnenuntergang 
Sie hätten in einem Dorf im Languedoc ein Haus mit Pool mieten können. Sie hätten auf dem Wochenmarkt einkaufen können. Die "Art de Vivre" Okzitaniens genießen können. Das hätten Sie tun können. Das ist aber nicht das Programm, für das Sie sich entschieden haben.
Am Montag paddeln Sie auf dem Gardon

🚣🏼‍♀️ #journée #en #canoë #entrefilles #rivière #pontdugard #collias #outdoors #canoe #kayak #canoeing

Une publication partagée par Chloé Auphan (@chloe.auphan) le

Sie gleiten im Sonnenschein, in der Stille der felsigen Schluchten des Gardon, über das Wasser. Das Sommerlicht wird vom klaren Wasser des Flusses und den rohen Felswänden reflektiert. Bald werden Sie unter den tausendjährigen Pfeilern des Pont du Gard hindurchfahren. Ein unvergessliches Erlebnis.

Am Dienstag wandern Sie in den Schluchten des Tarn

Wild ! #nature #wild #retourauxsources #lozere #lesvignes #pasdesoucy #vert #green #bluesky #nofilter

Une publication partagée par Gaëlle Magnard Minot (@mounettecrapouillon) le

Ein gewundener Pfad hoch oben auf den Felswänden. Ein Höhlendorf. Eine mit üppiger Vegetation bewachsene Schlucht. Und aus der Mitte entspringt ein Fluss. Sie werden darin baden - am Ende der Wanderung, zur Belohnung.

Am Mittwoch unternehmen Sie eine Zeitreise

Sie verweilen noch ein wenig in den Schluchten des Tarn, denn Sie gehen in Sainte-Enimie, einem der schönsten Dörfer Frankreichs, auf die Spuren einer Merowinger-Prinzessin aus dem 7. Jahrhundert.

Am Donnerstag surfen Sie vor Espiguette Beach

Holen Sie die Surfbretter heraus! An diesem riesigen Strand, der sich so weit das Auge reicht am Mittelmeer erstreckt, sind Sie mit dem Wind und den Wellen zu einer Einführung in das Wellenreiten verabredet.

Am Freitag kosten Sie edle Tropfen

Sie lassen sich von den Winzern und Winzerinnen des ältesten Weinbaugebiets Frankreichs die breite Vielfalt der Weine des Languedoc vorstellen. Purer Genuss.

Am Samstag rasen Sie Wildbäche herunter
Flussbaden im Languedoc

Rutschen, Abseilen, Sprünge aus einer Höhe von 1 bis 9 Metern, Schwimmen gegen den Strom, Wasserfälle - in der Nähe von Perpignan finden Sie Canyoning-Angebote für jedes Alter, die ganze Familie oder sportliche Einsteiger.

Am Sonntag fahren Sie auf der Garonne Ski

Sie hätten ganz in Ruhe durch die Straßen von Toulouse und am Ufer der Garonne flanieren können! Aber nein, Sie haben es sich in den Kopf gesetzt, auf Wasserskiern unter dem Pont Neuf hindurchzufahren.

Anreise nach Perpignan