Teilnahmebedingungen Nizza Gewinnspiel 2020

Gewinnspiel B2C

1) Teilnahmeberechtigte

Atout France verlost in Kooperation mit Austrian und der Hotelgruppe 3A La Collection in Nizza eine Reise für 2 Personen nach Nizza.

Mitarbeiter von Atout France, der beteiligten Partnergesellschaften, Sponsoren oder Personen, die mit der Durchführung des Gewinnspiels in Verbindung stehen (einschließlich der jeweiligen Angehörigen), sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Einzelne Personen können von der Teilnahme ausgeschlossen werden, sofern berechtigte Gründe, wie z.B. Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, doppelte oder mehrfache Teilnahme, Manipulation etc., vorliegen. Gewinnspielvereine sowie automatisierte Gewinnspiel-Dienste sind nicht teilnahmeberechtigt. Mehrfachanmeldungen erhöhen nicht die Gewinnchance, denn sie werden gefiltert und von der Ziehung gesperrt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilnehmer bestätigen, dass sie das 18. Lebensjahr vollendet haben und in Österreich wohnhaft sind. Eine Teilnahme erfordert die wahrheitsgemäße Angabe der teilnahmerelevanten Daten.

Für technische Störungen im Rahmen der Registrierung übernimmt Atout France keine Haftung.

ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Covid-19 Pandemie wurden die Teilnahmebedingungen, insbesondere die Laufzeit des Gewinnspiels und der Einlösezeitraum des Gewinnes, angepasst!
Das Gewinnspiel startet am 24.02.2020 um 09:00 und endet am 31.8.2020 um 23:59 Uhr. Einsendeschluss ist am 31.8.2020 um 23:59. Einsendungen werden nicht bestätigt.

2) Hauptpreis

Unter allen richtigen Einsendungen wird 1 Gewinner ausgelost.

Der Gewinn beinhaltet:
• 1x 2 Flugtickets von Wien nach Nizza mit Austrian und zurück (Economy)
• 1x 2 Übernachtungen für 2 Personen in einem Doppelzimmer inkl. Frühstück in einem der 4-Sterne-Hotels von 3A La Collection in Nizza (frei vom Gewinner wählbar, nach Verfügbarkeit)

Keine weiteren Kosten (Transfers, Getränke, Speisen und dergleichen) werden von den Gewinnspielveranstaltern übernommen.

Der Gewinner wird durch nichtöffentliche Auslosung ermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung, Änderung oder Umtausch des Gewinns ist nicht möglich. Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Atout France haftet nicht für Mängel des Gewinns.

3) Gewinnerhalt

Der Gewinnpreis wird unter den TeilnehmerInnen verlost, welche die Gewinnspielfrage auf der at.France.fr Landingpage „Nizza - zwischen Meer und Gebirge an der Côte d'Azur - Gewinnspiel“ richtig beantworten.
Der/die GewinnerIn wird nach Ende des Gewinnspiels per E-Mail von Atout France benachrichtigt und muss innerhalb von 7 Tagen die Preisannahme per E-Mail bestätigen.
Nach 7 Tagen ohne Bestätigung verfällt der Gewinnpreis und der/die GewinnerIn wird neu gelost. Der Gewinn wird in Form von Gutscheinen per E-Mail oder per Post an den/die GewinnerIn zugeschickt werden. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Atout France, die Fluggesellschaft und die Hotelkette 3A La Collection übernehmen keine Haftung für Verlust, Diebstahl, Zerstörung oder unberechtigte Nutzung der Gutscheine. Der Verkauf an Dritte und Vervielfältigung ist nicht gestattet.

4) Datenschutz

Die Angaben werden vertraulich und gemäß den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen unter Wahrung des Fernmeldegeheimnisses behandelt. Die Teilnehmer erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Atout France ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels und der Gewinnabwicklung erfasst, speichert und nutzt. Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen hat jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin Anspruch auf Zugang zu seinen/ihren Daten sowie das Recht, diese berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Zur Ausübung dieser Rechte kann eine E-Mail an info.at@atout-france.fr gesendet werden. Durch Widerruf der Einwilligung tritt der Teilnehmer/die Teilnehmerin auch von der Teilnahme am Gewinnspiel zurück.

5) Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Atout France behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung abzubrechen, zu modifizieren oder zu beenden. In diesem Fall bestehen keine Ansprüche der Teilnehmer, Gewinner oder Dritter gegenüber Atout France. Von dieser Möglichkeit macht Atout France insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers/einer Teilnehmerin verursacht wurde, behält Atout France sich das Recht vor, von dieser Person Ersatz für den entstandenen Schaden zu verlangen.

Noch mehr
erfahren