Entdecken Sie die 31 "Palaces de France"

Die Palaces de France laden Sie ein, die französische Luxushotellerie und exzellenten französischen Service zu entdecken. Herausragende Servicequalität, außergewöhnliche Orte und unvergessliche Erlebnisse erwarten Sie in ganz Frankreich. Hier werden herausragende 5-Sterne-Hotels mit der Hotelkategorie "Palace" ausgezeichnet. Diese Kategorie fordert Exzellenz.

Verbringen Sie Ihren Urlaub oder Ihre Geschäftsreise an der Atlantikküste, im Herzen der Alpen, in der Hauptstadt Paris oder an der Côte d'Azur in exklusiven Hotels und genießen Sie das französische Lebensgefühl. Ob nur für eine Nacht, ein Wochenende oder eine längere Reise - treffen Sie die Wahl und entscheiden Sie sich für eine Erfahrung, die Sie nicht so schnell vergessen werden.

Wellness, Gastronomie, Sport, Kunst und Kultur... das beste Angebot wartet auf Sie in den Palaces de France. Aufmerksames Personal kümmert sich an diesen Orten abseits des Gewöhnlichen um Ihre Wünsche - und lassen Sie sich von den besten Concierges der Welt bei der Planung Ihrer Aktivitäten zur Hand gehen.

Derzeit gehören 31 Hotels zum exklusiven Kreis der Palaces:

PARIS

L'Hôtel de Crillon - Paris

Das im Jahre 1909 in einem aus dem XVIII. Jahrhundert stammenden Gebäude auf der Place de la Concorde eröffnete Hotel ist im Laufe der Jahre zu einer ikonischen Adresse geworden. Nach vier Jahren umfassender Renovierungsarbeiten unter der Leitung von Architekt Richard Martinet eröffnete das Hôtel de Crillon im Juli 2017 erneut seine Pforten. Ein Ort, der von ungeheurer Eleganz und Pariser Rafinesse zeugt.


Le Bristol – Paris

Das Bristol empfängt Sie im Herzen von Faubourg Saint-Honoré, dem Paradies für Fashionistas. Lebensgefühl ist im Bristol ein wichtiges Konzept, das aus zahlreichen Services besteht. Das Spa LaPrairie, der Panoramapool oder das mit 3 Michelin-Sternen gekrönte Restaurant sorgen für unvergessliche Momente.

Four Seasons Hotel George V – Paris

Das George V liegt nur wenige Schritte von der wohl schönsten Avenue der Welt entfernt (den Champs Élysées) und gilt als Sinnbild für raffinierte Eleganz, Luxus und Komfort. Für seine hohe Servicequalität wird das Hotel international geschätzt. Das aufmerksame Personal achtet darauf, dass Besucher ihren Wünschen entsprechend den bestmöglichen Aufenthalt in der Stadt der Lichter verbringen und jeder Augenblick zu etwas ganz Besonderem wird.

Hotel Le Meurice – Paris

Das Hotel Le Meurice liegt in der Nähe des Louvre und der Oper und verzaubert mit einem faszinierenden Stilmix aus der Epoche von Ludwig XVI. und modernen Elementen, die gekonnt vom Stardesigner Philippe Starck und dessen Tochter hinzugefügt wurden. Im Spa-Bereich der Schweizer Marke Valmont erwarten Sie außergewöhnliche Wellness-Erlebnisse, die während Ihres Besuchs in Paris für entspannende Momente sorgen.

Le Park Hyatt Paris Vendôme – Paris

Der amerikanische Architekt Ed Tuttle hat diesem Gebäude im Herzen von Paris einen zeitgenössischen Touch verliehen. Der Designaspekt macht das bemerkenswerte Gebäude zu einer der elegantesten Adressen in Paris. Feinschmeckern bietet das Park Hyatt Paris Vendôme die Gelegenheit, am "Table du Chef" ein Mittagessen zusammen mit dem berühmten Chefkoch Jean-François Rouquette einzunehmen.

Le Plaza Athénée – Paris

Klassischer Stil und Art Déco Stil verbinden sich im Plaza Athénée zu einer exquisiten Atmosphäre. Im Herzen der avenue Montaigne, wo sich die Hauptsitze der großen Modehäuser befinden, bietet das Plaza Athénée alles, was Sie für einen außergewöhnlichen Aufenthalt in Paris benötigen. In punkto Wellness bietet das Dior Institut den Gästen exklusive Behandlungen.

Le Royal Monceau - Paris

Kunst und Kultur verleihen diesem legendären Pariser Hotel eine ganz besondere Seele. Mit der Bibliothek, der Kunstgalerie, dem Kino und der ständigen Präsenz von Kunst wird das Royal Monceau zu einem einzigartigen Ort in Paris. Auch in kulinarischer Hinsicht können Sie sich auf besondere Genüsse gefasst machen, denn der Chefkoch ist niemand geringerer als Michelin-Stern-Träger Laurent André, während sich der berühmte Pâtissier Pierre Hermé köstlichen süßen Kreationen verschrieben hat.

Mandarin Oriental - Paris

Das Mandarin Oriental befindet sich unweit des Louvre und besticht mit der Eleganz von Haute Couture. Einzigartige Gaumenfreuden erwarten Sie Dank der raffinierten Kreationen des Sternekochs Thierry Marx. Ein 900 m² großer Spa-Bereich lädt zum Verweilen und Genießen ein und verzaubert Ihre übrigen Sinne.

Shangri-La - Paris

Das Shangri-La befindet sich im ehemaligen Anwesen von Prinz Roland Bonaparte und ist seit 2009 als nationales Monument klassifiziert. Hier gehen asiatische Gastfreundlichkeit und französische Lebenskunst eine einzigartige Symbiose ein. Nur wenige Schritte von der Avenue Montaigne und der Avenue George V erwarten Sie herrliche Ausblicke auf den Eiffelturm und die Seine. Chefkoch Philippe Labbé verwöhnt Sie mit exquisiten kulinarischen Genüssen.

Hôtel La Réserve Paris - Paris

Das Hôtel la Réserve besticht mit einem wunderbaren Ausblick auf das Gebäude des Grand Palais und befindet sich in einer Nebenstraße der Champs-Elysées. Dieser elegante Palace in einem Stadtpalais in der Avenue Gabriel regt zum Träumen an. 160 Jahre nach seiner Erbauung machen Michel Reybier und seine Familie aus dem Anwesen die ultimative Adresse für Pariser Chic.

The Peninsula - Paris

Das Peninsula Paris liegt ganz in der Nähe des Arc de Triomphe und befindet sich somit auch in unmittelbarer Umgebung einer weltberühmter Sehenswürdigkeiten, Museen und Luxusboutiquen. Das Peninsula Paris befindet sich in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert und wurde im Jahr 2014 komplett renoviert. Den architektonischen Stil kann man als "klassisch" bezeichnen, veredelt mit zeitgenössischen Akzenten. Das Hotel in der Avenue Kléber verfügt über 6 Stockwerke mit insgesamt 200 hochwertig ausgestatteten Zimmern, darunter 34 prächtige Suiten. Fünf dieser Suiten bieten private Gärten mit Terrasse, von der Sie einen herrlichen Ausblick über Paris genießen.

Le Lutetia

Schon seit seiner Eröffnung 1910 ist dieses Hotel im Viertel Saint-Germain-des-Prés am linken Ufer der Seine als Treffpunkt des künstlerischen und literarischen Paris bekannt und hat seither die Liebhaber des Art Deco wahrhaft verführt. Le Lutetia wurde unter der Leitung von Jean-Michel Wimotte vollständig renoviert und bietet heute eine Oase, in der Fresken aus dem 19. Jahrhundert und zeitgenössische Werke nebeneinander präsentiert werden. In der Brasserie Lutetia kocht Küchenchef Gérald Passedat. Das sollte man ebenso genießen wie die Art Deco-Fresken an den Wänden und Decken der Josephine Bar.

ALPEN

Hôtel Le K2 - Courchevel

Im K2 erwartet sie viel Platz und authentische Eleganz im Herzen der Gipfel von Courchevel. Die Zimmer wurden mit alpinen Hölzern der angrenzenden Wälder gestaltet. Im intimen Rahmen bietet das Restaurant "Kintessence" ausreichend Gelegenheit, einen Moment der "Haute Cuisine" zu zelebrieren, bei dem Chefkoch Nicolas Sale mit seiner Kreativität jeden Feinschmecker verblüffen wird. Das Goji Spa bietet eine breite Palette an Gesichts- und Körperpflegeanwendungen, darunter die berühmte Kaviarpackung.

Hotel Les Airelles – Courchevel

Im Herzen des Jardin Alpin (Alpengarten) im berühmtesten Skiort der Alpen wartet mit dem Hotel Les Airelles ein echtes Schmuckkästchen für Ihren Aufenthalt im Gebirge auf Sie. Dieses märchenhafte Haus empfängt Sie in einem zugleich gemütlichen und eleganten Rahmen. Auch Kinderträume werden hier wahr, etwa auf dem Karussell, dem privaten Eislaufplatz oder im Spielzimmer.

Le Cheval Blanc – Courchevel

Le Cheval Blanc, das berühmte Hotel in Courchevel, vermischt Eleganz und Design zu einem Prunkstück, das perfekt mit der beeindruckenden Landschaft harmoniert. Auf Schnee- und Gebirgsfans wartet eine zeitgenössische, gemütliche Atmosphäre in den Zimmern, Suiten oder Appartements des Hotels.

Hôtel Le Royal Évian - Évian-les-Bains

Das Hôtel Royal Evian, das Schmuckstück des Evian Resorts, bietet eine unvergleichliche Aussicht auf den Genfer See und die Alpen in der Schweiz und in Frankreich. Hier wird in 150 Zimmern, darunter 32 Suiten, typisch französischer Luxus geboten. Das Evian Resort verfügt außerdem über ein Golf-Trainingscenter, einen Golfplatz (auf dem alljährlich die Evian Championship stattfindet), das Thermalbad von Evian, ein Casino und einen Konzertsaal.

Hôtel Barrière Les Neiges

Als eines der ältesten Hotels im alpinen Ferienort Courchevel wurde das Hôtel Barrière Les Neiges nun komplett neu gestaltet. Nach einem Tag auf der Piste kann man den Komfort eines der 42 Zimmer und Suiten genießen, bevor man sich im Spa Diane Barrière verwöhnen lässt. Das Palace hat zwei Restaurants: Fouquet's, inspiriert vom Brauereigeist seines Pariser Pendants und Bfire von Mauro Colagreco, das Gerichte auf dem Holzofen zubereitet, anbietet.

Hôtel L’Apogée

Im Hôtel L'Apogée, in Courchevel, können es sich Skifahrer nach einem langen Tag gemütlich machen. Das Palace-Hotel verfügt über 53 Zimmer und Chalets, in denen Sie sich mit Freunden oder der Familie einmieten und zugleich die Angebote des Hotels genießen können. Lassen Sie sich von den japanischen Spezialitäten von Koori im Restaurant überraschen, während die französische Küche im Comptoir de L'Apogée im Mittelpunkt steht. Nicht zu vergessen die Bar de l'Apogée, die den Besuchern am Abend eine festliche Atmosphäre und Konzerte bietet.

CÔTE D'AZUR

Le Grand-Hôtel du Cap-Ferrat, a Four Seasons Hotel – Saint-Jean-Cap-Ferrat

Direkt am Mittelmeer, am Ende einer Halbinsel, befindet sich das Grand Hôtel du Cap-Ferrat. Das imposante, majestätisch anmutende Hotel eignet sich perfekt für einen luxuriösen Urlaub in atemberaubendem Rahmen. Wellnessfans finden Entspannung im Club Dauphin, während es Weinkennern bei der Auswahl im wohl spektakulärsten Weinkeller der Welt die Sprache verschlägt.

La Réserve - Ramatuelle

Für alle, die eine Auszeit suchen, ist das nur wenige Minuten von Saint-Tropez gelegene La Réserve Ramatuelle Hotel & Spa die optimale Wahl. Das Hotel ist ein friedvoller Hafen für alle, die Ruhe und die Natur wertschätzen. Entworfen wurde das Gebäude am Mittelmeer vom Stararchitekten Jean-Michel Wilmotte. Genießen Sie die Vorzüge dieses geheimen Rückzugsortes!

Le Byblos - Saint-Tropez

Im Herzen einer der trendigsten Städte an der französischen Mittelmeerküste, heißt Sie diese Luxus-Oase mit ihrem bezaubernden Ambiente willkommen. Im von Sisley Cosmetics betriebenen Spa-Bereich erwarten Sie qualitativ hochwertige Anwendungen. Im Byblos lässt es sich aber auch gut feiern - werden Sie Teil der exklusivsten Abendveranstaltungen in Saint-Tropez.

Le Château de La Messardière - Saint-Tropez

Dieses Privatanwesen aus dem 19. Jahrhundert begrüßt seine Gäste im 10 ha großen Privatpark - inklusive herrlicher Aussicht auf das Mittelmeer von seiner Hügellandschaft. In diesem Vogelschutzgebiet ist selbstverständlich auch für Entspannung bestens gesorgt, die Gäste dürfen außergewöhnliche Angebote erwaten.

Hôtel du Cap-Eden-Roc - Antibes

Das Hôtel du Cap-Eden-Roc in Cannes, am südlichsten Zipfel des Cap d'Antibes, ist legendär. Das schöne Anwesen im Stil der Epoche von Napoléon III umgibt ein Park von 9 ha. Es gilt seit Langem als Rückzugsort für Größen aus allen Branchen dieser Welt. Mit dem Auto oder per Boot, von Saint-Tropez bis San Remo oder Riviera Dei Fiori - die Mittelmeerküste liegt dem Cap-Eden-Roc zu Füßen.

Hôtel Le Cheval Blanc Saint-Tropez

Le Cheval Blanc Saint-Tropez wurde im Frühjahr 2019 eröffnet und ist als Privatresidenz zwischen Strand und Pinienwald konzipiert. Von den 30 Zimmern erstreckt sich der Blick über das Meer und das Dorf Saint-Tropez mit einem Glockenturm, der unter Tausenden wiedererkennbar ist. Im rein tropezianischen Stil eingerichtet, lädt der Palast zum Entspannen ein, am Strand, am Infinity Pool, im Guerlain Spa oder im Restaurant La Terrasse. Ganz zu schweigen von dem Restaurant mit 3 Michelin-Sternen, La Vague d'Or, geführt von Küchenchef Arnaud Donckele.

PROVENCE

La Bastide de Gordes - Gordes

Ein ehemaliges Schloss, erbaut an einer Bergflanke. Das Hotel überragt Gordes, eines der schönsten Dörfer der Provence und ganz Frankreichs und liegt eingebettet in der magischen, sonnengetränkten Landschaft des Luberon.

Villa La Coste

Im Herzen der Weinberge der Provence, in der Domaine Château La Coste, ist dieses intime Hotel mit seinen 28 Villensuiten, von denen einige über einen privaten Swimmingpool verfügen, eine wahre Oase der Ruhe. Und die Entspannung setzt sich im Spa fort, wo Behandlungen auf der Grundlage provenzalischer Produkte wie Jasmin, Lavendel, Rose, Olive und Aprikose angeboten werden. Wie wäre es mit einer Vorspeise im Wohnzimmer, in der Bibliothek, im Garten oder sogar im Restaurant?

Château Saint-Martin & Spa

In Vence, an der französischen Riviera, liegt das Château Saint-Martin & Spa im Herzen einer grünen Umgebung. Tanken Sie neue Energie bei tollen Spaziergängen im Umland. Von den 45 Zimmern und Suiten aus können Sie den Blick auf die provenzalische Landschaft genießen. Auch sechs private Villen stehen zu Ihrer Verfügung. Gastronomisch ist das Restaurant Le Saint-Martin mit einem Michelin-Stern auszeichnet. Im Sommer isst man am besten im L'Oliveraie zu Mittag, wo die Gerichte von Produkten aus dem Gemüsegarten stammen.

BIARRITZ - BASKENLAND

Hôtel du Palais – Biarritz

Das Hôtel du Palais liegt direkt am Rand einer Klippe und bietet somit einen unvergleichlichen Ausblick über den Ozean. Diese vormalige imperiale Residenz des Kaisers Napoléon III und seiner Gattin Eugénie wird sie mit ihrem Mobiliar im Stil des zweiten Kaiserreichs verzaubern - und mit ihrer Lage im Herzen eines der mondänsten Badeorte am Atlantik.

Les Prés d'Eugénie - Eugénie-les-Bains

Seit Juli 2017 zählt auch das Hotel Les Prés d'Eugénie im Departement Les Landes zu den "Palace-Hotels". 45 Zimmer und Suiten sowie ein 1000 m² Spa-Bereich warten auf Ihren Besuch. In der Küche sorgt Spitzenkoch Michel Guérad für Ihr Wohlergehen.

BORDEAUX & UMGEBUNG

Les Sources de Caudalie - Martillac

Im Herzen der Weinberge des Château Smith Haut Lafitte de Bordeaux, wo einige Weine mit dem Label "Grand Cru Classé" gekeltert werden, empfangen Les Sources de Caudalie seit mehr als 20 Jahren Wellness-Fans und Genießer des französischen Lifestyles.

ÜBERSEE

L'hôtel Cheval Blanc - St-Barth Isle de France

Das Hotel Cheval Blanc - St-Barth Isle de France befindet sich im Herzen der Karibik auf der traumhaften Insel Saint-Barthélemy. Das Hotel liegt direkt in der Bucht "Baie des Flamands", an einem der schönsten Strände der Karibik und ist in einen paradiesischen tropischen Garten eingebettet. Das Restaurant "Case de l'Isle" gilt als absolutes Muss auf Saint-Barthélemy. Genießen Sie hier sportliche Aktivitäten wie Fitnesskurse, Yoga am Strand oder Schnorcheln. Das Spa Cheval Blanc bietet exklusive Behandlungen von Guerlain.

Noch mehr
erfahren