Jetzt in Frankreich

Nicht
verpassen 

Festivals, Ausstellungen, Konzerte oder Großveranstaltungen… Auf France.fr ist wie überall in Frankreich immer was los.

Was machen?

Besuchen Sie
Frankreich 

Rundreise zu außergewöhnlichen Kulturstätten oder Wanderungen zu den Gipfeln. Romantische Fahrt zu zweit entlang der Weinstraße oder Kreuzfahrt mit den Kindern...Welche Frankreichreise werden Sie diesmal unternehmen?

Nützliche Tipps

Praktische
Infos 

Reisepass. Führerschein. Badesachen. Haben Sie alles? Hier finden Sie alles, was Sie vor Ihrer Abreise nach Frankreich wissen und vorbereiten müssen.

Ausstellung "Rock! Eine Geschichte aus Nantes"

Die Geschichte des französischen Rock ist untrennbar mit der Geschichte der Stadt Nantes verbunden.

Vom 24. Februar 2018 bis 10. November 2019 steht der Rock’n’Roll im französischen Nantes ganz im Mittelpunkt: Die Rockszene von Nantes ist eine der größten Frankreichs und ihre Geschichte ist untrennbar mit der Geschichte der Stadt verbunden. Davon erzählt die Ausstellung „Rock! Eine Geschichte aus Nantes".

Wissen Sie, woher Christine & the Queens kommen? Philippe Katerine oder Jeanne Cherhal? Allesamt stammen sie aus Nantes im Departement Loire-Atlantique und sind Ikonen des französischen Rock. Es ist eine politische und gesellschaftliche Geschichte, die seit den 60er Jahren in den Proberäumen, Studios, Bars und Konzertsälen, auf lokalen Radiosendern, in Plattenläden, von Aktivisten und Künstlern in Nantes geschrieben wird. Das Geschichtsmuseum von Nantes präsentiert eine einzigartige Ausstellung über die Rockszene von Nantes, die gleichzeitig die Geschichte der französischen Rockmusik schildert.

Neun große Abschnitte bilden den Parcours der Ausstellung, von den 60ern bis heute - mit einer Szenographie, die den Besucher ganz in die Welt der Musik eintauchen lässt: Mehr als 120 Songs sind mithilfe eines originellen Audiosystems aus Festivalbechern zu hören.

Exposition Rock ! Une histoire nantaise . Château des ducs de Bretagne (Nantes. Loire-Atlantique). © David Gallard LVAN (2)

Ein spezieller Rundgang für Kinder lädt spielerisch zur Erkundung der Musik ein. Zudem können Taubstumme oder schwerhörige Besucher mithilfe der Innovation „Subpac“, das wie eine Weste angezogen wird, die Schwingungen der Musik am eigenen Leib erfahren.
Während des gesamten Ausstellungszeitraums werden Konzerte und Vorträge organisiert.

Praktische Infos 

Schloss der Herzöge der Bretagne - Geschichtsmuseum von Nantes, 4 place Marc Elder, 44000 Nantes
Vom 24. Februar 2018 bis 10. November 2019
Eintritt: 8 € Ermäßigt: 5 €

Mehr
erfahren 

Externe Links zum Event finden Sie hier

Praktische Infos 

Schloss der Herzöge der Bretagne - Geschichtsmuseum von Nantes, 4 place Marc Elder, 44000 Nantes
Vom 24. Februar 2018 bis 10. November 2019
Eintritt: 8 € Ermäßigt: 5 €

Mehr
erfahren 

Externe Links zum Event finden Sie hier

Schloss der Herzöge der Bretagne - Geschichtsmuseum von Nantes