Winter 2019 in den französischen Alpen: die neuen Top-Adressen

Schick, höchst komfortabel, Gourmet-Restaurants, trendiges Design, gemütliche Spas – die neuesten Adressen für den Winter in den Alpen lassen einen das Skifahren fast vergessen! In den größten Skigebieten Frankreichs findet jeder die passende Unterkunft, seien es Hotels, Ferienanlagen, Clubs, Appartements oder Hütten. Lernen Sie die neuesten Urlaubsparadiese im Schnee von Val d'Isère, Tignes, Les Saisies, Megève, Méribel, Courchevel, Les Arcs oder l'Alpe d'Huez kennen.

Ganz familiär: Hôtel Airelles - Mademoiselle 5* in Val d’Isère

Diesen Winter eröffnet die Hotelgruppe Airelles, die bereits in Courchevel vertreten ist, ihr zweites Hotel in den französischen Alpen – und zwar in Val d‘Isère, dem legendären Skigebiet in den Savoyer Alpen, das mit dem Skigebiet von Tignes und dessen 300 km Pisten verbunden ist. Das Hotel mit der Skipiste direkt vor der Haustür ist ein gemütliches Nest mit nur 41 Zimmern und Suiten. Wer noch mehr Privatsphäre möchte, wählt eines der 5 Appartements mit persönlichem Butler-Service. Das Hôtel Val d‘Isère Mademoiselle liegt auf 1.850 Metern Höhe und verfügt über eine 800 m² große Terrasse, einen weitläufigen Guerlain-Spa-Bereich, einen Kinderbereich namens „La Forêt de Brocéliande“ und das alles am Fuße der Skipisten. Ski heil!
Les Airelles - Hôtel Mademoiselle (Externer Link)

Für Genießer: das Grand Hôtel du Soleil d'Or 5* in Megève

Dieses äußerst gemütliche Hotel lädt gleichzeitig zum Schlemmen ein. Küchenchefin Flora Mikula serviert vielseitige und genussvolle Gerichte auf Basis der schönsten Bergprodukte aus den Alpen, die sie sorgfältig auswählt. Schnickschnack Fehlanzeige: Hier werden typische Spezialitäten aus den Alpen gereicht, die neu interpretiert und gemeinsam genossen werden, ob an großen Tafeln oder in privateren Bereichen – hier fühlt man sich gleich wie zu Hause! Und wenn Sie jetzt noch erfahren, dass der berühmte Chocolatier Jean-Paul Hévin mit „La Chocolaterie“ auch im Grand Hôtel du Soleil vertreten ist, wissen Sie, dass die Verführung hier überall lauert. Was gibt es denn auch nach einem Tag auf der Piste Besseres, als eine hausgemachte heiße Schokolade oder ein köstliches Brot mit Schokoladenaufstrich? Und anschließend geht es ins Spa oder in die Panoramabar mit ihrer Champagner-Auswahl und der Aussicht über Megève.
Hôtel Soleil d'or in Megève (Externer Link)

Für Club-Feeling: der Club Med in L‘Alpe d‘Huez

Willkommen im Paradies für Familien, direkt an den Skipisten auf 1.850 Metern Höhe. Nach der Komplettrenovierung des Ferienressorts in L‘Alpe d‘Huez eröffnet der Club Med seine Pforten neu in der Kategorie 4 Trident, mit zusätzlichen Deluxe-Zimmern und Suiten. Der Club Med Alpe d‘Huez bietet höchsten Komfort auf allen Etagen und beste Ausstattung. Für die ganztägige Unterhaltung von Kindern und Jugendlichen im Alter von 4 bis 17 Jahren ist gesorgt. Aber auch für die noch älteren: Mit zwei Pools (innen und außen), dem Spa Payot, dem Hammam und dem Fitnessraum. All das erwartet Sie inmitten von L‘Alpe d‘Huez und seinem bei Skifahren so beliebten Skigebiet: 250 km Piste, 2.223 Meter Höhenunterschied und der Ruf, eines der sonnigsten Skigebiete der Alpen zu sein!
Club Med Alpe d'Huez (Externer Link)

Entspannter Urlaub in Les Trois Vallées: das Hôtel Coucou 5* in Méribel

Diese neue 5-Sterne-Hotel liegt am Rond-Point des pistes in Méribel und bietet direkten Zugang auf Skiern zu den 600 km Piste des Skigebiets Les Trois Vallées. Von Ihrem Zimmer, ihrer Suite oder einem der zwei privaten Chalets des Hotels aus genießen Sie eine spektakuläre Aussicht auf die Berge. Nach einem Tag Skifahren geht nichts über entspannte Momente im Tata Harper Spa oder über ein paar Bahnen im Schwimmband mit Blick ins Gebirge, bevor Sie den Tag bei einem italienischen Abendessen oder in der Beef Bar ausklingen lassen. Dieses gemütliche Hotel ist stylish und bietet einen Mix aus Holz und warmen Farben. Es ist sehr familienfreundlich mit Clubs für Kinder und Jugendliche. Eines ist klar: Das Hotel Coucou wird diesen Winter ganz bestimmt von sich reden machen!
Hôtel Le Coucou in Méribel (Externer Link)

Mit Blick auf den Mont-Blanc: - Résidence Amaya 4* in Les Saisies

Die Résidence Amaya wurde gerade erst renoviert. Nun überzeugt sie in Les Saisies mit ihrem Design aus Holz und Naturmaterialien. Das Skigebiet Les Saisies liegt auf 1.650 Metern Höhe inmitten der Region von Beaufortain. Es ist vor allem bekannt für die beeindruckende Aussicht auf den Mont Blanc. Von der Urlaubsunterkunft aus erreichen Sie auf Skiern das Gebiet Diamant mit seinen 192 km Pisten. Hier genießen Sie die Ausstattung eines Appartements in Kombination mit zahleichen Service-Angeboten: Ob Verleih und Lieferung von Skiausrüstung, Lieferung von Einkäufen, privater Koch etc. Ein Spa „Montagnes du Monde®“ sowie ein 1.000 m² großer Wellnessbereich runden das Angebot ab.
Résidence Amaya 4* in Les Saisies (Externer Link)

Sich wie zu Hause fühlen: die Chalets Izia 5* in Val d’Isère

Mit dem Chalet Skadi ist die Hotelgruppe Village Montana bereits im Val d‘Isère vertreten. Nun eröffnet sie mit dem Chalet Izia 5 eine zweite Adresse. Am Fuße der Pisten bietet die Unterkunft 51 Appartements mit einer Größe von je 60 bis 135 m², einen voll ausgestatteten Wellnessbereich mit Hallenbad, Whirlpool, Sauna, Hammam und Spa „Cinq Mondes“. Für Kinder gibt es Wasserspiele und einen speziellen Kinderbereich. Was Service-Angebote betrifft, so können Sie hier ihren Skipass und Ausrüstung buchen, es werden Shuttles zwischen Bahnhof und Unterkunft angeboten und es ist sogar möglich, jeden Morgen das Frühstück geliefert zu bekommen.
• [Chalets Izia 5
, in Val d'Isère
](https://www.village-montana.com/en/hebergement-val-disere/chalets-izia.html?idprestation=427&idtypeprestation=1&idprestationhebergement=427&duree=1&datedebut=2019-12-13 (Externer Link) )

Relaxen im Aquamotion: L'Ecrin Blanc 4* in Courchevel

Diesen Winter eröffnet in Courchevel Village das neue 4-Sterne-Hotel L‘Ecrin Blanc mit 127 Zimmern. Es liegt unmittelbar neben dem Skilift Les Grande Combes, mit dem Sie die Pisten von Courchevel und Les Trois Vallées zu Fuß oder auf Skiern erreichen. Durch eine private Unterführung erreichen Sie außerdem den größten hochgelegenen Wasserpark L‘Aquamotion mit seinen 9 Becken und Swimmingpools, der Surfwelle, dem Spa und seinen Kryotherapie-Angeboten. Das Hotel verfügt über Zimmer für 2 bis 8 Personen. Beim Kids Club sind Kinder zwischen 4 und 17 Jahren willkommen. Ideal für große Familien!
Hôtel L'Ecrin Blanc 4* in Courchevel (Externer Link)

Für Unabhängige: Résidence L’Hévana in Méribel

Die neue 5-Sterne-Ferienanlage L‘Hévana in Méribel, im Skigebiet Les Trois Vallées, eignet sich für alle, die sich in den Bergen wie zu Hause fühlen möchten, dank ihrer 2-4-Zimmer-Appartements, die mit zeitgenössischer Deko wie kleine Hütten eingerichtet sind – und das alles im Herzen des Skigebiets. Genießen Sie Ihr Frühstück in der Sonne, vor den großen Fenstern und den großzügigen Holzbalkonen! Die Appartements der Kategorie „Exception“ bieten noch mehr Platz, eine Sauna und einen Kamin, für eine perfekten Urlaub in den Bergen. Weitere Highlights für die Gäste dieser Ferienresidenz: ein Spa, ein Hallenbad, ein Restaurant und eine Bar.
Résidence L'Hévana in Méribel (Externer Link)

Ein Paradies für Kinder: das Hôtel Mercure in Arc 1800

Im Herzen des weitläufigen Skigebiets Paradiski, das die Pisten von Les Arcs und La Plagne verbindet, öffnet das Hotel Mercure nach einer Komplettrenovierung in dieser Saison erneut seine Pforten. Hier erwarten Sie zahlreiche Möglichkeiten zur Entspannung: ein brandneues Hallenbad, ein Wellnessbereich mit Sauna, Hammam, Fitnessraum, Jacuzzi und Massageraum. Auch Kinder kommen hier nicht zu kurz: Im Rezeptionsbereich finden diese eine Kletterwand und eine Spielhöhle! Das Hotel liegt 500 Meter von der Station Arc 1800 entfernt und bietet vor Ort einen Skiverleih.
Hôtel Mercure Arc 1800 (Externer Link)

Noch mehr
erfahren