Weihnachtsmärkte in Metz und Umgebung

Vom 18 November 2017 bis zum 14 Januar 2018
  • Weihnachtsmarkt in Nancy

    Weihnachtsmarkt in Nancy mit Nikolo-Besuch - © Ville de Nancy

    Weihnachtsmarkt in Nancy

    Weihnachtsmarkt in Nancy mit Nikolo-Besuch - © Ville de Nancy

  • Place Stanislas

    © M. Laurent / CRT Lorraine

    Place Stanislas

    © M. Laurent / CRT Lorraine

  • Stand auf dem Weihnachtsmarkt in Metz

    © M. Laurent - CRT Lorraine

    Stand auf dem Weihnachtsmarkt in Metz

    © M. Laurent - CRT Lorraine

  • Weihnachtszeit in Plombières-les-Bains

    © M. Laurent - CRT Lorraine

    Weihnachtszeit in Plombières-les-Bains

    © M. Laurent - CRT Lorraine

Weihnachtsmärkte in Metz und Umgebung Metz fr

Metz

18. November - 30. Dezember 2017


Der größte Weihnachtsmarkt in Lothringen ist zweifellos der in Metz, er ist gleichzeitig der zweitgrößte von ganz Frankreich. Über verschiedene Standorte verteilt wärmt und belebt er die Straßen der Stadt. Über 80 Holzchalets bieten Weihnachtsartikel und natürlich warme Speisen und Getränke an. Schon Ende November ist die gemütliche Stimmung des Weihnachtsfestes in Metz zu spüren. Auf dem Place d'Armes vor der Kathedrale befindet sich das größte mobile Riesenrad von Europa - der Blick von dort oben aus auf die Stadt ist atemberaubend!

 

  • Markt der Traditionen - Place Saint Louis,
  • Dorf des Weihnachtsmannes - Place du Forum,
  • Kunsthandwerk - Place des Charrons,
  • Der verzauberte Wald - Rue des Jardins,
  • das „Dorf unter den Sternen“ -Place Saint Jacques. 

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag und Sonntag: 10.00-20.00 Uhr
Freitag und Samstag: 10.00-21.00 Uhr

Laternenpfad (24. November 2017 - 7. Jänner 2018)

Diese vom Conseil des Departements Moselle organisierte Einrichtung offenbart einen zauberhaften Parcours mit 400 Laternen, der sich an den Ufern der Seille sowie bei der Kathedrale angesiedelt hat. Bei Einbruch der Nacht leuchten Kobolde, Teddybären, Lebkuchenherzen und Holzsoldaten an den Ufern der Insel Petit Saulcy den Weg.

Nancy

24. November 2017 - 14. Jänner 2018

 

Viele Holzchalets beleben in Nancy die Innenstadt zwischen Bahnhof und dem Einkaufszentrum St Sebastian Nancy, in der Nähe des neuen Place Charles III. Kleine Geschäfte bieten Geschenke, Schmuck, Kunsthandwerk und selbstverständlich Leckereien wie Lebkuchen, Süßigkeiten und Glühwein.

Dieses Jahr werden auf dem Weihnachtsmarkt viele Animationen geboten: Jeden Mittwoch Abend findet im Stadtzentrum um 18.30 Uhr ein Weihnachtskonzert statt und jeden Freitag werden von 18.00 bis 21.00 Uhr Tanzstunden angeboten.

Öffnungszeiten

Montag bis Sonntag 11.00 bis 20.00 Uhr, freitags und samstags bis 21.00 Uhr.

Épinal

1. Dezember 2017 - 1. Jänner 2018

 

Regionale Köstlichkeiten, Lebkuchen und Glühwein und der herrliche Duft der Vogesen-Tannen erfüllen die Straßen des Zentrums von Épinal. Hauptaugenmerk gilt Leckereien,Tafelkunst und Kunsthandwerk und auf dem Programm stehen Riesenkalender auf den Rathausfenstern, Atelier des Weihnachtsmannes, Kunsthandwerksausstellungen, Weihnachtsbuchhändler, Steigenlassen von Himmelslaternen, Spaziergänge mit Fackeln sowie originelles Straßentheater für Groß und Klein. Öffnungszeiten: Täglich von 11.00 bis 19.00 Uhr.

Plombières-les-Bains

An allen Wochenenden im Dezember 2017


Dieser altertümliche Weihnachtsmarkt vereint über 80000 Besucher an den 4 Wochenenden in der Adventszeit, an denen sich Plombières-les-Bains in Weiß und silbriges Rot hüllt. Dieses Jahr feiert er sein 20-jähriges Jubiläum, welches unter dem Motto "Noël d'Antan fête ses 20ans..." steht.

Der Weihnachtsmarkt findet jeweils von 11.00 bis 19.30 Uhr statt.

Sarreguemines

25. November - 24. Dezember 2017

 
Mit 50 festlich dekorierten Holzhütten von der Innenstadt bis zur Place du Marché lädt der Weihnachtsmarkt Sarreguemines zum Bummeln und zum Genuss: Der Duft von Glühwein vermischt sich mit dem von Waffeln und gerösteten Kastanien. Die ganze Stadt ist märchenhaft geschmückt und verwandelt die Innenstadt in einen magischen Ort mit warmer und festlicher Atmosphäre.

 

Öffnungszeiten: Täglich von 11.00 bis 19.00 Uhr, freitags und samstags bis 20.00 Uhr

Saint-Quirin

2. und 3. Dezember 2017

 
Weihnachtsmarkt auf der Place de l’Eglise in einem der schönsten Dörfer Frankreichs.

 

Öffnungszeiten: 14.00 - 18.00 Uhr

 

Related videos

 
 

Sponsored videos