Good France 2016 - 1500 Restaurants, 1500 Menüs, 5 Kontinente

21 März 2016
  • Good France - am 21. März in ganz Österreich

    Good France - am 21. März in ganz Österreich

    © Pierre Monetta

  • © Good France

  • © DR

  • © DR

Good France 2016 - 1500 Restaurants, 1500 Menüs, 5 Kontinente

Am 21. März 2016, pünktlich zu Frühlingsbeginn, werden über 1500 Köche weltweit die französische Küche zelebrieren. Ein kulinarischer Abend, der zu einem internationalen Event der Gaumenfreuden nach französischem Stil wird.

Auf Initiative des Französischen Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten und Internationale Entwicklung sowie des 3*-Chefkochs Alain Ducasse wurde 2015 die erste Ausgabe von "Goût de France/Good France" veranstaltet.

Die Idee: Die moderne, gesunde Küche mit lokalen/regionalen Zutaten, französisch inspiriert, neu interpretiert und begleitet von französischen Weinen und Spirituosen einem weltweiten Publikum zugänglich zu machen.

Dies spiegelt sich auch in den Menüs wider, welche die 13 österreichischen Top-Restaurants, die 2016 teilnehmen, ihren Gästen anbieten werden. Die Küchenchefs haben jeweils ihr eigenes "Good France Menü" kreiert. Im Mittelpunkt stehen Kreativität, Genuss und Innovation, bei höchsten Qualitätsansprüchen!

In folgenden Restaurants in Österreich können Sie sich am 21. März 2016 kulinarisch verwöhnen lassen:

Die Preisgestaltung für die Menüs obliegt den Restaurants, es sollte sich aber für jedes Budget etwas finden, weshalb auch verschiedene Kategorien angeboten werden. Vom "Bistrot" bis zum "Fine Dining" findet man bei den österreichischen Teilnehmern Menüs ab € 38,-. Ein Teil der Einnahmen (5%) wird einer charitativen Organisation im Bereich Gesundheit & Umwelt gespendet.

Wir empfehlen Ihnen aufgrund der großen Nachfrage des Vorjahres dringend, möglichst rasch einen Tisch in Ihrem Lieblingsrestaurant zu reservieren!

Bon appétit!

Weitere Informationen