Das Musée du Quai Branly feiert den 10. Geburtstag

Vom 25 Juni 2016 bis zum 26 Juni 2016
  • © Musée du quai Branly, photo Cyrille Weiner

  • © Musée du quai Branly, photo Cyril Zannettacci

  • © Musée du quai Branly, photo Cyril Zannettacci

  • © musée du quai Branly - Lois Lammerhuber

Das Musée du Quai Branly feiert den 10. Geburtstag 37 Quai Branly 75007 Paris fr

Das Musée du Quai Branly feiert im Jahr 2016 seinen 10. Geburtstag. Natürlich wird dieses Ereignis mit einem besonderen Programm gewürdigt - ein eigenes Wochenende zum Entdecken des Museums ist geplant. 

Von Samstag, 25. Juni bis Sonntag, 26. Juni, lädt das Museum zu einem Geburtstagswochende - kostenlos und im feierlichen Ambiente.

An diesen zwei Tagen bietet sich die einmalige Gelegenheit, ein "Best Of" der Aktivitäten während des 10-jährigen Bestehens des Museums zu bestaunen. Außerdem ist es zugleich eine optimale Möglichkeit, um das Museum, seine Sammlungen und Austellungen und - im weiteren Sinne - ferne Kulturen kennenzulernen.

Das Programm am Geburtstagswochenende:

  • laufend stattfindende Veranstaltungen im Garten, auf der Bühne der Kollektionen und in den Ausstellungen
  • Veranstaltungen mit fixen Beginnzeiten (Einsteiger-Workshop für angehende Künstler, Gespräche, Workshops, Geschichtenerzähler, gemeinsames kreatives Schaffen etc.)
  • festliche Abendveranstaltungen, DJ-Sets etc.

Ein stark besuchtes Museum

Das Musée du Quai Branly wurde 2006 unweit des Eiffelturms an den Ufern der Seine eröffnet. Der Architekt Jean Nouvel schuf das Gebäude mit dem Wunsch, den sogenannten "primitiven Künsten" zu jener Aufmerksamkeit zu verhelfen, die sie verdienen.

Im Lauf der 10 Jahre besuchten jährlich etwa 1,4 Millionen Kunstinteressierte das Museum.

Adresse

Musée du quai Branly
37, Quai Branly
75007 Paris

Dauer

Samstag + Sonntag

Preise

Kostenlos

Sehenswert

In der Nähe