China in Versailles

Vom 28 Mai 2014 bis zum 27 Oktober 2014
  • La Chine à Versailles

    La Chine à Versailles

  • Blumenvasen, Chappuis et Vincent, königliche Porzellanmanufaktur von Sèvres, 1780 Versailles, Nationalmuseum der Schlösser von Versailles und Trianon.

    Blumenvasen, Chappuis et Vincent, königliche Porzellanmanufaktur von Sèvres, 1780 Versailles, Nationalmuseum der Schlösser von Versailles und Trianon.

    © La Chine à Versailles

  • Krüge aus einer Privatsammlung

    Krüge aus einer Privatsammlung

    © La Chine à Versailles

China in Versailles Place d'Armes 78000 Versailles fr

Kunst und Diplomatie im 18. Jahrhundert

Im Rahmen des 50-jährigen Bestehens von diplomatischen Beziehungen zwischen China und Frankreich findet in Versailles die Ausstellung "La Chine à Versailles" statt. Die Ausstellung geht der Geschichte des politischen und künstlerischen Austauschs im 18. Jahrhundert auf den Grund. 

Die Gemälde, Möbel, Lackarbeiten, Porzellanwaren und Teppiche der
Ausstellung zeugen vom großen Luxus dieser vergangenen Epoche und gelten
heute als echte Raritäten.

Die etwa 150 Ausstellungsstücke zeugen von der Nachfrage nach chinesischen Kunstobjekten, wie sie zu Zeiten der Regentschaft von Ludwig XIV beliebt waren.

Die Objekte zeigen außerdem das große europäische Interesse an Beschreibungen von China, wie man den Schreiben französischer Jesuiten an ihre Korrespondenten im 18. Jahrhundert entnehmen kann.

Related videos

 
 

Sponsored videos

 
 
 
 

Sehenswert

In der Nähe