La Réunion, Paradies der Walbeobachtung

  • Schnorcheln mit den Walen - Ile de La Réunion

    Schnorcheln mit den Walen - Ile de La Réunion

    © J.Akhoun/Studio Lumière

La Réunion, Paradies der Walbeobachtung re

Im Südwinter zwischen Juni und September können die Besucher auf der Insel La Réunion den Hochzeitstanz der Wale an den Küsten beobachten, die Geburt der jungen Wale miterleben und dem majestätischen Ballett der Wale auf hoher See beiwohnen.

 

Whale Watching

Die ersten Wale tauchen normalerweise gegen Mai auf, aber im Südwinter liegen die Chancen, Wale zu sehen, am besten. Die Tiere kommen direkt aus der Antarktis, um für die Geburt ihrer Jungen von den besseren Klimabedingungen zu profitieren, denn diese könnten in extremer Kälte nicht überleben. So haben Sie die Gelegenheit, zauberhafte Momente mit diesen "Riesen" zu erleben, die mehrere Dutzende Tonnen wiegen.

In der Wintersaison bieten mehrere Unternehmen, hauptsächlich in Saint-Gilles-les-Bains oder Port, spektakuläre Walbeobachtungs-Ausflüge an, die Sie nicht verpassen sollten.

 

Charta für ein nachhaltiges Whale Watching

Buckelwale sind ein starkes Symbol, würdige Vertreter der Natur und des lebendigen Erbes, die zweifellos einen der größten Reichtümer der Insel La Réunion darstellen. 2010 wurde eine Charta mit Verhaltensregeln für nachhaltiges "Whale Watching" erstellt. Sie wurde von Wassersportunternehmen, Verbänden und Berufsleuten im Meeres- und Küstenbereich unterzeichnet. Wenn Sie ihre Dienstleistungen in Anspruch nehmen, werden Sie erfahren, wie Sie sich zu verhalten haben, um Walen zu begegnen, ohne ihnen zu schaden und so Umweltverantwortung übernehmen!

Ähnliche Artikel