Marseille

  • Vieux port

    Vieux port

    © OTC Marseille / M Colin

  • Vue d'ensemble MuCEM

    Vue d'ensemble MuCEM

    © OTC Marseille / Diego Ravier

  • Calanques

    Calanques

    © OTC Marseille / Lamy

  • Corniche

    Corniche

    © OTC Marseille

Marseille 13000 Marseille fr

Marseille, Tor zur Provence

Die Stadt Marseille wurde vor 2.600 Jahren als Siedlung der Griechen gegründet und ist somit die älteste bekannte Stadt Frankreichs. Nach Paris ist Marseille darüber hinaus die zweitgrößte Stadt Frankreichs. Allein die innere Stadt zählt fast 900.000 Einwohner in 16 Bezirken, die größtenteils ihren authentischen Dorfcharakter bewahren konnten. 

Marseille bietet seinen Bewohnern eine einzigartige Lage an der Küste mit einem bemerkenswerten Hafen und mehr als 300 Tage Sonnenschein pro Jahr! 

Auch die Naturlandschaften in und um Marseille sind herausragend. Zahlreiche Parks dienen als "grüne Lungen" im Zentrum der Stadt und sind erfrischende Oasen während der Hitze des Sommers. Einige Kilometer vom Vieux-Port (alter Hafen) entfernt befindet sich das Massif der Calanques, der zugleich Nationalpark und UNESCO Welterbe ist und scih ganzjährig für Outdoor-Aktivitäten aller Art perfekt eignet. Die berühmten Calanques erstrecken sich über mehr als 20 km und bilden viele bewohnte oder unberührte Buchten, wo das türkise Wasser zum Verweilen einlädt...

Eine Vielzahl von Museen präsentiert verschiedenste Ausstellungen, von antiker - bis hin zu moderner Kunst und zahlreiche Galerien zeigen das Talent bekannter Künstler oder solcher, die noch am Anfang ihrer Karriere stehen. Besonders erwähnenswert ist auch das 2013 eröffnete MuCEM (Museum der Zivilisationen Europas und des Mittelmeerraumes).

Marseille hat mehr als nur ein Geheimnis zu verraten... Im eigenen Tempo können Sie bei Spaziergängen durch die Stadt das unglaubliche Kulturerbe dieser Mittelmeermetropole entdecken, vom historischen Stadtkern über die Gebäude aus der Zeit des zweiten Kaiserreichs bis hin zu romanischen Kirchen.

Beeindruckend ist Marseille sicherlich auch Dank seines dynamischen Wirtschaftswachstums rund um das Projekt Euroméditerranée, wo die größten Architekten wie Zaha Hadid, Kengo Kuma oder Stefano Boeri die Landschaft gestalten. Der alte Hafen (Vieux-Port) wurde von den Architekten rund um Norman Foster komplett überarbeitet. Eine Fußgängerzone als urbaner Hotspot ist geplant.

Sind Sie bereit für einen Spaziergang durch die Geschichte ?

Sehenswürdigkeiten in Marseille

  • Festung Saint-Jean mit dem Tour Carrée
  • Consignes sanitaires (Sanitärverwaltung)
  • Saint-Nicolas Festung
  • Alte und neue Kathedrale La Major
  • Palais du Pharo, Palais de la Bourse
  • Kirche Notre-Dame-de-la-Garde (Kirche der schützenden Mutter Gottes)
  • Kleine Fischerhäfen, Calanques (Felsbuchten)
  • Prachtstraße Canebière
  • Vieux Port (Alter Hafen)
  • "Cité Radieuse" von Le Corbusier
  • Altstadt und Panier-Viertel
  • Château d'If und Frioul-Inseln

Stadtbesichtigung

Marseille "Le Grand Tour" - 1,5 stündige Stadtrundfahrt, bei der man
an 13 Haltestellen beliebig ein- und aussteigen kann. 1-Tages-Pass=18€,
2-Tages-Pass=20€

Touristen-Züge: Basilika Notre Dame ab Alter Hafen, Altstadt Le Panier ab Alter Hafen, Frioul Inseln (nur im Sommer)

Bootsrundfahrten zum Château d'If und den Frioul-Inseln, durch die Bucht von Marseille und den Calanques sowie entlang der Küste

Marseille
City Pass: Sie profitieren von einem Paket touristischer und
kultureller Serviceleistungen (Museen, Kleinbahn, Schiff, Nahverkehr). Erhältlich im Fremdenverkehrs- und
Kongressbüro.

Anreise

SNCF-Bahnhof TGV: 3 h von Paris ( TGV im Stundentakt)
Flughafen:
Marseille-Provence (30 min. von Stadtzentrum, Shuttle zu Terminal MP2
(Low-Cost-Flieger), Air-France Shuttle im Halbstundentakt
Autobahnen: A55, A7, A52 (765 km von Paris)

Informationen

Office de Tourisme et des Congrès de Marseille (Fremdenverkehrsamt Marseille)
4, la Canebière
13001 Marseille
Fax: +33 (0)4 91 13 89 20
Email: info@marseille-tourisme.com

Related videos

 
 

Sponsored videos