Hameau Duboeuf - Europas erster Weinpark

  • Ausstellungsbereich mit Wachsfiguren und Utisilien des Kelterns im Hameau Duboeuf

    Ausstellungsbereich mit Wachsfiguren und Utisilien des Kelterns im Hameau Duboeuf

    © Hameua Duboeuf

  • Cine'Up das dynamische Kino im Hameau Duboeuf

    Cine'Up das dynamische Kino im Hameau Duboeuf

    © Hameau Duboeuf

Hameau Duboeuf - Europas erster Weinpark Romanèche-Thorins fr

Der Hameau (Weiler) Duboeuf in der Region Burgund, dessen Besitzer Georges Duboeuf mit einem Jahresumsatz von 30 Millionen Flaschen einer der renommiertesten Weinhändler Frankreichs ist, und der Beaujolais sind untrennbar miteinander verbunden. Da erscheint es nur logisch, dass hier der erste Weinpark Europas entstanden ist! 2010 mit dem Prix National de l'Oenotourisme (Nationaler Preis für Weintourismus) ausgezeichnet, lockt er jährlich mehr als 100.000 Besucher an.

Auf einer Fläche von 30.000 m² lüftet der Themenpark die Geheimnisse um die Weinberge und lässt die Geschichte des Beaujolais und die Familiengeschichte der Winzer lebendig werden.

Die vier Themenbereiche des Parks

Der erste Bereich, der Hameau du Vin, beherbergt eine Glasflaschensammlung, alte Plakate rund um das Thema Wein und Spirituosen und von Anne Duboeuf in Kunstobjekte umgewandelte Korkenzieher. Man findet dort auch ein kleines Wachsfigurenmuseum mit Erinnerungen an große Persönlichkeiten der Geschichte des Beaujolais sowie eine aufschlussreiche Präsentation von Berufen aus der Welt des Weins.

Der zweite Bereich führt den Besucher in den sogenannten Weinbahnhof: Der frühere Bahnhof Romanèche-Thorins, ermöglichte den Versand von Beaujolais-Weinen nach Paris. Er ist heute Teil des Hameau und beherbergt eine Ausstellung über den Bahntransport von Weinen. Wer mag, kann hier den Petit Train (kleiner Zug) besteigen um die Fahrt des Weines am eigenen Leib nachzuvollziehen.

Der dritte Bereich zum Thema Kelterung vermittelt den Besuchern die Techniken des Kelterns mitten zwischen 150 Edelstahlfässern. Als vierter und letzter Bereich erwartet Sie der Jardin (Garten) en Beaujolais. Er entführt sie in die für den Wein typische Welt der Düfte von Blumen, Baumrinden, Früchten oder Gewürzen. Eine Minigolfanlage setzt außerdem die zehn Weinanbaugebiete es Beaujolais in Szene.

Kino und Shop

Zuguterletzt sollten Sie sich Cine'up nicht entgehen lassen, eine Animation für Groß und Klein. Hierbei handelt es sich um ein dynamisches Kino, das Ihnen den Eindruck vermittelt, Sie würden wie eine Biene über die Beaujolais-Anbaugebiete fliegen. Vergnügen, Sinneseindrücke und schöne Landschaften geben sich hier ein Stelldichein.

Und zum Schluss noch ein kleiner Abstecher in den Shop, wo Sie die Weine von Georges Duboeuf - raffiniert im Erscheinungsbild wie im Geschmack - entdecken oder Ihre Erinnerungen daran wieder auffrischen können!

Praktische Informationen

Öffnungszeiten & Eintrittspreise
Der Hameau Duboeuf ist täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Minigolfanlage und Garten sind vom 12. April bis zum 12. Oktober täglich von 11:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Der Shop empfängt Sie täglich von 08:00 bis 19:00 Uhr.

  • Eintritt zu allen Bereichen des Parks: 19€ (ein Kind gratis, weitere Kinder zwischen 4 und 15 Jahren: 10€)
  • Garten und Minigolfanlage: 10€ / 6€ für Kinder ab 15 Jahren. Sie können Ihren Besuch am folgenden Tag fortsetzen!
  • Kinder unter 16 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen in den Park
  • Kinder, die jünger sind als 3 Jahre zahlen keinen Eintritt
  • Das Mitführen von Tieren ist im Park nicht erlaubt. Einzige Ausnahme bilden Blindenhunde, hier wird um vorherige Anmeldung gebeten.

Anfahrt
Anfahrt mit dem Auto
:
Autobahn A6:

  • Richtung Lyon, Ausfahrt 29
  • Richtung Mâcon, Ausfahrt 30

Anreise mit dem Flugzeug:
Der Flughafen Lyon Saint Exupéry ist etwa 35 Minuten entfernt. Der Flughafen Genève Cointrin liegt etwa 1:45 Stunden entfernt.

Anfahrt mit dem Zug:
Der TGV-Bahnhof Mâcon-Loché ist 18km entfernt. Von dort aus verkehrt der Regionalzug TER-Romanèche-Thorins direkt bis zum Hameau.


Weitere Informationen

Sehenswert

In der Nähe