Die Elsässer Weinstraße

  • Entlang der Elsässer Weinstraße

    Entlang der Elsässer Weinstraße

    © Conseil Vins Alsace

  • In den Weinbergen

    In den Weinbergen

    © Atout France/PHOVOIR

Die Elsässer Weinstraße Colmar fr

An den Hängen des Elsass herrschen optimale Bedingungen für den Weinbau. Das warme und trockene Klima begünstigt die Reifung der elsässischen Reben. Ihr vielschichtiges Aroma räumt den elsässischen Weinen - und natürlich auch den berühmten Crémant - einen der vorderen Plätze unter den besten Weißweinen ein.

Wer einmal einen "Grand Cru" (großes Gewächs), einen "Vendanges Tardives" (Spätlese) oder einen "Sélection de grains nobles" (Weinauslese) aus dem Elsass verkostet hat, wird sich noch lange daran erinnern.

Das Elsass ist die einzige französische Region, in der die Tradition der Rebsortenweine fortgeführt wird. Deshalb tragen die Weine, die verpflichtend in der Herkunftsregion abgefüllt werden müssen, den Namen der sieben Rebsorten: Riesling, Pinot Blanc (Weißburgunder), Tokay Pinot Gris (Tokay Grauburgunder), Pinot Noir (Blauburgunder), Muscat d'Alsace (Elsass Muskateller), Sylvaner und Gewürztraminer.

Die elässische Weinstraße schlängelt sich über 170 km von Nord nach Süd durch die Hügel der Weinberge. An ihrer Strecke, von der "Porte de Thann" bis zur "Porte de Marlenheim", laden Weinlehrpfade, Weinstuben sowie gastliche Weinkeller ein, die sieben elsässischen Rebsorten mit ihren reichhaltigen Nuancen zu verkosten. Hier gibt es unzählige lohnenswerte Zwischenetappen und Abstecher, die Geschichte, Tradition und Legenden verbinden. Besonders originell ist eine Besichtigung der Elsässer Weinstraße mit dem E-Bike, mit dem Sie ganz gemütlich durch die Weinberge radeln und dabei die herrliche Natur genießen können.

Wer Wein gern mit Kulturellem verbindet, für den ist im Elsass bestens gesorgt: Von Mai bis Ende Oktober finden entlang der Route etwa hundert Wein- und Winzerfeste statt. Im Jahr 2013 feierte die Elsässer Weinstraße übrigens ihr 60-jähriges Bestehen!

Weitere Informationen