Ausstellung Künstler&Roboter im Grand Palais in Paris

Vom 05 April 2018 bis zum 09 Juli 2018
  • Grand Palais in Paris

    © Grand Palais

    Grand Palais in Paris

    © Grand Palais

Ausstellung Künstler&Roboter im Grand Palais in Paris 3, avenue du Général Eisenhower Paris fr

Vom 5. April bis 9. Juli 2018 findet im Grand Palais in Paris die Ausstellung "Künstler&Roboter" statt. 30 Werke von Künstlern und Robotern liefern Ihnen einen Einstieg in die virtuelle Welt.

Künstliche Kreativität?

Die Entstehung und Ausbreitung der künstlichen Intelligenz bedeutet nicht nur einen gravierenden Einschnitt im menschlichen Leben, sie beeinflusst sogar die Kunst: ihre Entstehung, ihre Verbreitung, ihre Bewahrung und ihre Rezeption.

Die in dieser Ausstellung gezeigten zeitgenössischen Werke von visionären Künstlern wie Kubrick, Tinguely, Schöffer, Molnar, Mohr, Xenakis, etc. beschäftigen sich mit dieser Thematik. Kann ein Roboter wie ein Künstler arbeiten oder ihn sogar ersetzen? Hat ein Roboter, der über künstliche Intelligenz verfügt, auch Phantasie? Inwiefern kann man von einer künstlichen Kreativität sprechen?

Von Künstlern und Robotern geschaffene Werke

Alle gezeigten Werke sind das Resultat einer Zusammenarbeit von Künstlern und ihrer Roboterprogramme. Ihre Fähigkeit, ungewöhnliche Formen und Figuren zu kreieren, zeugt nicht nur von Intelligenz, sondern auch von einer tatsächlichen Kreativität, die den Betrachter zum Nachdenken anregt.

Die Ausstellung wurde zum ersten Mal im Zentrum für Zeitgenössische Kunst von Astana gezeigt, im Rahmen der internationalen Ausstellung "Astana Expo 2017" von Juni bis September 2017.

Adresse

Grand Palais

3, avenue du Général Eisenhower

75008 Paris

Anfahrt

  • U-Bahn: Linien 1, 9, 13 / Station: Franklin-D.-Roosevelt, Champs-Elysées-Clemenceau
  • S-Bahn: Linie C / Station: Invalides
  • Bus: Linien 28, 42, 52, 63, 72, 73, 80, 83, 93

 

 

Preise

14 €, mit Ermässigung 10 €

Related videos

 
 

Sponsored videos

 
 
 
 

Sehenswert

In der Nähe