Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel "Paris"

Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel "Paris"

Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel steht natürlichen Personen ab 18 Jahren, die über einen Wohnsitz in Österreich verfügen, offen. Nicht teilnahmeberechtigt sind Mitarbeiter von Atout France und den jeweiligen Partnerunternehmen sowie deren Angehörige.

 

Der Gewinn umfasst Flüge für 2 Personen von Wien nach Paris und retour mit Air France, 2 Übernachtungen inkl. Büffetfrühstück für 2 Personen im Hotel Le Pavillon in Paris sowie ein 3-stündiges Kochatelier für 2 Personen in der Kochschule Le Cordon Bleu.

 

Pro Person ist nur eine einmalige Teilnahme möglich. Wir behalten uns das Recht vor, Teilnehmer bei Verdacht auf Mehrfachteilnahme zu sperren. Ebenso behalten wir uns bei Verdacht der Beeinträchtigungen der Gewinnchancen durch Manipulation oder andere unsachgemäße oder unfaire Mittel oder bei Vorliegen sonstiger berechtigter Bedenken das Recht vor, Teilnehmer auszuschließen, bereits zuerkannte Preise abzuerkennen oder zurückzufordern und Ersatzgewinner zu bestimmen.

 

Das Gewinnspiel endet am 17. Dezember 2017.


Atout France ermittelt per Zufall aus allen vollständig eingegangenen Teilnahmen eine/n Gewinner/in. Die Verständigung des Gewinners erfolgt schriftlich über die angegebene E-Mail-Adresse. Nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung hat der Gewinner zwei Kalenderwochen Zeit, um seinen Gewinn in Anspruch zu nehmen - der Gewinner wird im Gewinnerschreiben erneut auf das genaue Datum hingewiesen. Erhält Atout France bis zu diesem Stichdatum keine Rückmeldung, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und ein neuer Gewinner wird ermittelt. Sollte auch der zweite durch Atout France ermittelte Gewinner seinen Anspruch auf den Preis nicht binnen der Frist geltend machen, wird der Preis ein drittes Mal verlost. Sollte der dritte ermittelte Gewinner seinen Anspruch nicht binnen der Frist geltend machen, wird der Gewinn nicht erneut verlost.

 

Atout France verpflichtet sich, die angegebenen Daten streng vertraulich zu behandeln und keinesfalls an Dritte weiterzugeben.

 

Ein Anspruch des Gewinners auf eine Barablöse des Gewinnes besteht nicht. Der Preis ist nicht übertragbar und die gebuchten Daten (Flüge und Unterkunft) sind, einmal bestätigt, nicht mehr veränderbar.

 

Bestandteil des Gewinnes sind nur jene Leistungen, die in der Preisbeschreibung explizit erwähnt sind. Alle anderen Leistungen (wie z.B. Anreise zum Flughafen Wien, Transfers in Paris, zusätzliche Verpflegung, Souvenirs, Reiseversicherung etc.) sind vom Gewinner je nach Wunsch auf seine Kosten zu organisieren. 

 

Wir übernehmen keine Haftung für eine besondere Beschaffenheit der Preise.

 

Die Ermittlung des Gewinners obliegt allein Atout France.

 

Durch die Teilnahme an diesem Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

 

Atout France - Französische Zentrale für Tourismus, Wien, im Dezember 2017