Paris begrüßt die UEFA EURO 2016™

  • Der Parc des Princes aus der Vogelperspektive

    Der Parc des Princes aus der Vogelperspektive

    © Paris Saint-Germain

Paris begrüßt die UEFA EURO 2016™ Rue des Pyramides 75001 Paris fr

Paris, die französische Hauptstadt im Zeichen des Fußballs

In Paris finden sich nicht nur Eiffelturm, Louvre, Arc de Triomphe oder die Champs-Élysées sondern mit dem Parc des Princes auch eine der ältesten Sportstätten Frankreichs. Hier finden seit mehr als 40 Jahren große Momente der französischen Sportgeschichte statt. 

Die UEFA EURO 2016™ in Paris

Paris ist Gastgeberstadt von 4 Vorrundenspielen und dem ersten Achtelfinalspiel. Die Spiele finden an folgenden Terminen statt:

  • 12.06.16: Türkei - Kroatien (Gruppe D), Anpfiff um 15:00 Uhr
  • 15.06.16: Rumänien - Schweiz (Gruppe A), Anpfiff um 18:00 Uhr
  • 18.06.16: Portugal - Österreich (Gruppe F), Anpfiff um 21:00 Uhr
  • 21.06.16: Nordirland - Deutschland (Gruppe C), Anpfiff um 18:00 Uhr
  • 1. Achtelfinale, 25.06.2016, Anpfiff um 21:00 Uhr

Der Parc des Princes

Parc des Princes - 58 000 places

Das Stadion bietet 58 000 Plätze und liegt im 16. Arrondissement circa 4 km südwestlich vom Paris Stadtzentrum.

Adresse: 24 rue du Commandant-Guilbaud - 75016 Paris

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln 

- Metro-Linie 9 in Richtung « Pont de Sèvres » bis zur Haltestelle « Porte d’Auteuil », von dort aus noch circa 5 Minuten Fußweg.

- Metro-Linie 10 bis zur « Porte d’Auteuil »

- Die Busse 22, 62 und 72 fahren bis zur « Porte d’Auteuil »

Fanzones

Die Fanzones (Fanmeilen) werden in allen 10 Spielorten organisiert. Fußballfans finden hier, was ihr Herz begehrt: einen Ort, an dem sie herzlich willkommen sind, ein buntes Rahmenprogramm und diverse unterhaltsame Spiele rund um das Thema Fußball, Informationen über die Partner der UEFA und touristische Informationen über die Stadt und die Region. Natürlich werden Fußballfans in den Fanzones auch kulinarisch bestens versorgt.

Wo wird sich die Fanzone in Paris befinden?
Auf dem Champ de Mars beim Eiffelturm, wo eine gigantische Konzertbühne errichtet wird. Die "Paris Tour Foot", kleine "Dörfchen" rund um sportliche Aktivitäten, werden es ermöglichen, seine Fußballgeschick zum ersten Mal auf die Probe zu stellen oder zu verbessern. Weitere Veranstaltungen sind in Saint-Denis, beim Stadion Parc des Princes, am Place de la République und beim Riesenrad am Place de la Concorde geplant.

Welche Veranstaltungen werden angeboten?
Jedes Match wird auf dem Screen unter dem Eiffelturm übertragen. Außerdem wird dem französischen Fußballnationalteam, das 1998 den Weltmeistertitel erringen konnte, mit einer Hommage die Ehre erwiesen. Besucher, die 1998 geboren wurden, können an einem Turnier teilnehmen - die Gewinner dürfen bei einem Galamatch gegen die französischen National-Elf der Jahre 1998-2000 antreten.

Wann finden die Veranstaltungen statt?
Täglich während des gesamten Zeitraumes der EURO 2016 (10. Juni - 10. Juli 2016).

Sehenswert

In der Nähe