Gourmet- und Weinreisen in Frankreich - Teil 1

  • © Alain DOIRE_Bourgogne Tourisme

  • © Alain DOIRE_Bourgogne Tourisme

Gourmet- und Weinreisen in Frankreich - Teil 1

Gourmet- und Weinreisen nach Frankreich werden immer gerne gebucht. Die französischen Genussregionen laden zum Entdecken und Genießen ein!
Anbei starten wir unsere Serie und präsentieren Ihnen konkrete Programmvorschläge zu ausgewählen Regionen. Zusätzlich erhalten Sie Informationen über die Spezialitäten, die die jeweilige Region zu bieten hat.


Burgund
Auf der Weinstraße „Route des Grands Crus“, zu Tisch in einem Trend-Restaurant oder bei einem Kochkurs – die Region bietet die erlesensten Gaumenfreuden. Auf der Speisekarte: Hohe Kochkunst und der Nektar der Götter.Ein gastronomisches Essen ist im Burgund ohne Begleitung eines guten Weins einfach nicht vorstellbar! Ausgehend von dieser Feststellung hier einige Vorschläge für Gourmet- und Weinreisen:

Diese Programm können Sie direkt beim Tourismusbüro von Dijon oder bei einer Agentur Ihres Vertrauens buchen.

Champagne-Ardenne
Die Champagne-Ardenne ist für seine reiche und verschiedenartige Kochkunst bekannt, welche bei jeder Mahlzeit kulinarische Erzeugnisse und lokale Spezialitäten bietet. Örtliche Köstlichkeiten
sind zum Beispiel die Apfelweine von Othe, Weine von Riceys oder Weine von Coiffy,
ohne die Champagnerweine zu vergessen : Bouzy, Cumières …
Einleitung zur Region und der gastronomischen Spezialitäten + Aufenthaltsbeispiele

Diese Programm können Sie anhand der aufgeführten Kontakte oder direkt mit einer Agentur Ihres Vertrauens buchen.


Bordeaux
Der Name Bordeaux steht bei Weinliebhabern schon immer für Qualität und oft sogar Spitzenqualität. Das größte und älteste Anbaugebiet für Spitzenweine umfasst insgesamt 60 Appellationen und bedeckt 115 000 Hektar Rebfläche. 1 von 6 Beschäftigten in der Gironde arbeitet im Weinfach, insgesamt zählt man 10 000 Weingüter, 300 Weinhändler und 93 Weinmakler. Der Reichtum, die Qualität und die Vielfalt des Bordeaux sind der  Bodentypik und der  kunstgerechten Weinbereitung zu verdanken. Aus Bordeaux stammen die berühmtesten Rebsorten der Welt, doch nur in Bordeaux werden sie bei der Weinbereitung vermählt. Merlot, Cabernet und Cabernet Sauvignon bilden die Grundlage dieser subtilen, ausgewogenen und harmonischen Weine, um die uns alle beneiden.  Direkt vor den Toren der Stadt und im Umland liegen die berühmtesten Weingüter und Appellationsgebiete, von denen jedes seine Besonderheiten hat.

Anbei einige Programmvorschläge für Ihre Wein- und Gourmetreisen:


Diese Programm können Sie anhand der aufgeführten Kontakte oder direkt mit einer Agentur Ihres Vertrauens buchen.