Golfen im Herzen der Weinberge

  • Golfer beim Putten

    Golfer beim Putten

    © ATOUT FRANCE/Michel Laurent/CRT Lorraine

  • Golfplatz von Cognac

    Golfplatz von Cognac

    © OT Cognac

Golfen im Herzen der Weinberge

Wenn Sie Golf und Wein gleichermaßen lieben, sollten Sie ein Auge auf unsere Vorschläge werfen, mit denen sich der Golfsport und Weinverkostungen herrlich verbinden lassen. Relaxen und golfen Sie z.B. im Elsass oder verbringen Sie einen Tag beim Golfen inkl. Champagnerverkostung oder probieren Sie das Konzept "Swin Golf" in der Gegend um Gognac.


Vom Grün zur Weinverkostung

  • Kulinarik und Golfen entlang der Elsässer Weinstraße
    Lassen Sie sich vom Golfplatz von Ammerschwihr im Herzen des Elsass verzaubern und buchen Sie danach eine Weinverkostung bei einem der zahlreichen Winzer in der Umgebung. Um die Strapazen des Tages zu vergessen, reicht es oft, sich an einen reichlich gedeckten Tisch zu setzen und ein traditionelles Menü mit passender Weinbegleitung zu genießen.
  • Prickelnder Genuss - Golfen & Champagner verkosten
    Nach dem Spiel auf dem 18-Loch Platz lädt Tina Dumont Sie dazu ein, ihre Champagnerkellerei (Les Champagnes Dumont) zu besichtigen und bei der Verkostung verschiedener Champagner des Hauses über die sportlichen Erfolge des Tages zu plaudern.

Swin golf in den Weinbergen

Das Konzept "swin golf" eignet sich perfekt für alle, egal ob langjähriger Golfspieler, Anfänger oder Naturliebhaber. Man könnte es als eine Mischung aus Golf und Minigolf bezeichnen.

  • In der Gegend um Cognac
    Etwa 15 Minuten von Cognac können Sie sich im Weingut von Plantis des Vallées (Inhaber Juliette et Jean-François Quéron) im Labyrinth aus Weinreben von Cep Enchanté auf Abenteuerjagd begeben. Zwischen Eichenwäldern und Weinstöcken können Sie hier das "swin golf" kennenlernen.
    Tel.: +33 (0)5 46 26 67 76
  • Im Bergerac
    Auf den Anhöhen von Monbazillac bietet Ihnen das Weingut von Borie Blanche neben der Verkostung des berühmten Branntweins einen swin golf Parcours mit 9 Löchern.
    Tel.: +33 (0)5 53 73 02 45

Unterkünfte zwischen Weinstöcken und Greens

  • Bergerac: Golf und Gastronomie im Château des Vigiers
    Das Château des Vigiers liegt in der Dordogne (Aquitanien) in Südwestfrankreich, zwischen den Weinbaugebieten von Bergerac und Duras. Es handelt sich um ein 4* Hotel mit 87 Zimmern umgeben von 150ha herrlichster Natur. Geboten wird ein 27-Loch-Golfplatz sowie ein 6-Loch-Platz für Einsteiger im wundervollen Ambiente zwischen Eichenwäldern und Weinreben. Der Ort eignet sich aber auch ideal für kulinarische Genüsse - das Château verfügt über 2 Restaurants - und Wellness mit einem Kosmetikbereich.
    Tel.: +33 (0)5 53 61 50 00
  • Ein Loft zwischen Weinstöcken und Greens im Südwesten
    Le Logis de la Mordorée bietet Ihnen zwei hübsche Lofts in einer ehemaligen Scheune. Von hier aus sollten Sie einen kulinarischen Trip nach Eugénie-les-Bains wagen, in die Hochburg der Küche für die schlanke Linie, wo Starkoch Michel Guérard den Löffel schwingt. Den Golfplatz haben Sie quasi vor der Tür - einige der Fenster des Lofts sind zum Grün hin ausgerichtet.
    Tel.: +33 (0)5 40 47 14 29
  • Komfort und Luxus im Burgund
    Der Golfplatz von Roncemay kann zweifellos zu den schönsten Plätzen in Frankreich gezählt werden. Er befindet sich in der Gemeinde von Aillant-sur-Tholon in der Nähe der historisch und kulturell interessanten Stadt Auxerre. Der wunderbare 18-Loch-Kurs gehört zum Schlossgut von Roncemay, einem Hotel-Restaurant mit 4 Sternen in einem bewaldeten Park von etwa 140ha. Hier warten 15 Zimmer sowie 3 Suiten, allesamt mit stilvollen Möbeln und authentischem Charakter ausgestattet. Hier finden Sie Ruhe und Komfort im Herzen der Weingüter.
    Tel.: +33 (0)3 86 73 50 50

Golfplätze im Herzen der Weinberge

  • Bordeaux: jedem Weingut seinen Golfplatz
    Die Region Aquitanien gilt als Wiege des Golfs auf dem europäischen Festland und bietet rund um Bordeaux zahlreiche Golfplätze im Herzen der berühmten Weinbaugebiete, z.B. Médoc, Margaux, Graves und Libournais.
    Die Golfplätze im Médoc und in Margaux verfügen über Partnerschaften mit den Besitzern der Weingüter, sodass in den Restaurants der Golfclubs deren Weine serviert werden und den Golfern außerdem die Türen zu den Weinkellern der Weingüter offenstehen.
  • Cognac: ein Green im Herzen der Natur
    Der Golfclub von Cognac befindet sich im Dorf Saint Brice etwa 5km von Cognac entfernt. Der 18-Loch-Platz liegt mitten im Herzen der Weinreben auf einer Anhöhe überhalb des Flusses Charente.
    Tel.: +33 (0)5 45 32 18 17
  • Der Golfplatz von Val de Sorne im Jura - Golfen im kleinen Tal
    Der Golfplatz von Val de Sorne wurde perfekt an die hügelige Lage angepasst und gilt als einer der 20 schönsten Golfplätze Frankreichs. Er bietet eine Reihe schöner Ausblicke, sowohl über das Weingut, als auch über die Höhlen und Kalksteinformationen rund um die charaktervollen Dörfer der Region.
    Auf die Golfer wartet hier ein 18-Loch-Platz, der trotz allem sehr leicht zugänglich ist. Das 3* Hotel mit Swimming Pool, Sauna und 35 Zimmern wurde komplett renoviert und lädt Golfer und Weinliebhaber zu einer schönen Auszeit ein.
    Tel.: +33 (0)3 84 43 22 11