Gastronomie im Norden und Süden von Frankreich

  • © ATOUT FRANCE/Michel Laurent

  • © ATOUT FRANCE/Pascal Gréboval

Gastronomie im Norden und Süden von Frankreich

Erfahren Sie mehr über die französische Gastronomie, entdecken Sie originelle Angebote seitens der Erzeuger.

Käserei und der eine oder andere Käsereifekeller bieten Besichtigungstouren an, gefolgt von einer Verkostung. Normalerweise besteht die Möglichkeit, auch vor Ort die Erzeugnisse zu kaufen.
Im Netzwerk "Willkommen auf dem Bauernhof" integrierte Landwirte empfangen Gäste auf ihrem Hof. In einer sogenannten "Ferme Auberge" kann man teilweise auch übernachten und es gibt traditionelle Gerichte nach lokalen Rezepten und direkt auf dem Hof erzeugte Produkte...
Weitere Informationen: www.bienvenue-a-la-ferme.com

Sites remarquables du goût (Bemerkenswerte Orte des Geschmacks)

An die hundert haben sich zusammengetan, um das Bewusstsein für ihre Produktion und die damit verbundenen Traditionen zu erhöhen: Salzwiesen (Marais salants) von Guérande (Pays de la Loire), Austernbänke von Marennes (Poitou-Charentes), Elsässische Weinstraße (Elsass), Weine aus Saint - Emilion (Bordeaux-Weinberg, Aquitaine), Salers-Fleisch (Auvergne), schwarze Oliven aus Nyons (Drôme, Rhône-Alpes)... Vorführungen und Erläuterungen zu den Vorbereitungs- und/oder Herstellungsprozessen schließen gewöhnlich mit einer stets willkommenen Verkostung.

Kulinarische Erkundungen sind ein wunderbarer Vorwand, um nähere Bekanntschaft mit Land und Leuten und ihren Produkten zu schließen...

Sehr beliebt sind derzeit Kochkurse. Viele Küchenchefs bieten in-house-Kurse: Sie werden von führenden Meisterköchen im eigenen Restaurant geleitet und richten sich an erfahrene Profis wie auch Neulinge in der Küche: Man wähle die entsprechende Formel. In kleinen Gruppen ist es möglich, Gerichte mit anleitender Hilfe des Küchenchefs selbst zuzubereiten. Oft endet der Kurs mit einem gemeinsamen Mittag-oder Abendessen. Da diese Kurse sehr beliebt sind ist es ratsam, rechtzeitig zu buchen.
Weitere Informationen: www.sitesremarquablesdugout.com (frz.)

Einige Links:
L'atelier des chefs (frz., engl.)
Le Nôtre (frz., engl.)
Le Ritz – Ecole Ritz Escoffier (frz.)(ecoles@ritzparis.com)
L'atelier des sens (frz.)
La belle école (frz.)
Le Cordon bleu (frz., engl.)

Frankreich präsentiert sich wie ein Buffet für Feinschmecker. Im Laufe der Jahrhunderte haben sich außergewöhnliche, kulinarische Traditionen entwickelt und jede Region ist stolz auf ihre Kultur , ihre Erzeugnisse, ihre Gastronomie .... einfach und doch von hoher Qualität, authentisch, wohlschmeckend, aromatisch, saisonalem Duft....!
Kochen ist in erster Linie eine Sache des Herzens und schmiedet ein Band zwischen demjenigen, der die Produkte auswählt und zubereitet und dem Glücklichen, dem die schwierige - und freudige - Aufgabe zufällt, zu schmecken und zu genießen.

Weitere Informationen