Französisch kochen lernen

  • Kochkurs in der Kochschule Le Cordon Bleu in Paris

    Kochkurs in der Kochschule Le Cordon Bleu in Paris

    © Atout France - François-Xavier Prévot

  • Schüler während eines Kochkurses

    Schüler während eines Kochkurses

    © Atout France - Cédric Helsly

Französisch kochen lernen Frankreich fr

Sie mögen die französische Küche, haben aber Zweifel bei der richtigen Zubereitung der Speisen? Oder möchten Sie ein paar besondere Rezepte kennen lernen? Die folgenden Kochkurse lassen Sie im Handumdrehen vom blutigen Anfänger zum Experten für französische Gerichte avancieren...

Kochkurse in Frankreich

Kochkurse sind einfach perfekt, wenn es darum geht, sich ein paar einfache Handgriffe anzueignen, grundlegende Techniken zu erlernen und schließlich sogar ein ganzes Menü selbst zu zaubern. Hier haben wir ein paar besonders lohnenswerte Vorschläge für Sie:

  • Kochstudios der Schule „Le Cordon bleu“ in Paris: Hier hat die beliebte US-amerikanische Köchin Julia Child (im bekannten Hollywoodfilm „Julie & Julia“ von Meryl Streep dargestellt) die Regeln der traditionellen französischen Küche erlernt.
  • Kochstudio „Atelier des Sens“ in Paris: Hier werden Kurse zu unterschiedlichen Themen abgehalten, z.B. „Mit dem Messer umgehen lernen“ oder „Die Grundregeln der Konditorkunst“.
  • Kochstudios „Atelier des Chefs“ in den französischen Großstädten: Lernen Sie, saisonale Gerichte zuzubereiten. Unter Anleitung eines Küchenchefs kochen Sie in 1 1/2 Stunden eine Vorspeise, ein Hauptgericht und ein Dessert. Anschließend verkosten Sie Ihre Kreation.

Themenbezogene Kochkurse

Der Phantasie sind beim Kochen keine Grenzen gesetzt - und das gilt auch für Kochkurse. So werden mittlerweile themenbezogene Kurse auf den verschiedensten Gebieten angeboten: Bio- oder Diätkoch-, Back- oder Konditorkurse... oder Rezepte rund um ein bestimmtes Produkt.

  • Bio-Kochkurse bei What’s for Dinner in Paris: Entdecken Sie die wichtigsten Zutaten der Bioküche, und bereiten Sie ein komplettes Menü mit Früchten und Gemüsesorten der Saison zu.
  • Trüffel-Entdeckerwochenende in der „Auberge de la Truffe“ in Sorges (Périgord): Kommen Sie hinter die Geheimnisse des schwarzen Périgord-Trüffels – unter der Anleitung des Küchenchefs Pierre Core.
  • Feinschmecker-Kurse rund um die Schokolade in der Schule Valrhona in Tain l’Hermitage (Rhône-Alpes): Lernen Sie alles Wissenswerte rund um das Thema Schokolade von Konditormeistern.

Kochunterricht bei einem Sterne-Küchenchef

Wer bereits über die nötigen Vorkenntnisse verfügt, aber gern etwas tiefer in die Materie eintauchen möchte, dem legen wir professionelle Kochschulen oder Kurse großer Küchenchefs ans Herz - insbesondere die folgenden:

  • Kochstudio Guy Martin in Paris: Der Chef des „Grand Véfour“ weiht Sie im einzigartigen Ambiente eines privaten Hauses in die Geheimnisse der großen Kochkunst ein.
  • Kochschule Alain Ducasse Paris: Arbeiten Sie mit erstklassigen Produkten und bereiten Sie daraus ein Menü zu.
  • Kochschule Saint-James nahe Bordeaux: Kehren Sie unter der Anleitung von Benjamin Bonnay zu den Klassikern der französischen Küche zurück.
  • Kochschule Scook von Anne-Sophie Pic in Valence, der einzigen französischen Köchin mit drei Michelin-Sternen.
  • Kochschule Quai des Saveurs in Bordeaux: Diese Schule führt Sie – egal ob Profi oder „einfacher“ Feinschmecker – in die Kochkunst Aquitaniens ein.

Kochkurse zu Hause

Für alle, die sich zu Hause am wohlsten fühlen und ihr Kochtalent in den eigenen vier Wänden verbessern möchten, gibt es in Frankreich auch eine tolle Lösung - der Küchenchef kommt zu Ihnen nach Hause, um Sie in seine Tricks und Kniffe einzuweihen.

  • "Chef à la maison" (Küchenchef zu Hause; in ganz Frankreich): Ein Küchenchef kommt zu Ihnen, um Sie bei der Zubereitung eines Menüs Ihrer Wahl zu unterstützen.
  • Dîners d’Eloïse (Ile de France und Bordeaux): Von einem Küchenchef in Ihrer eigenen Küche gecoacht, erlernen Sie kulinarische Grundlagen, professionelle Vorgehensweisen und Techniken der Zubereitung.