Exotische Übersee

  • La Réunion

    La Réunion

    © IRT/Serge Gélabert

Exotische Übersee

Abseits des grauen Alltags warten im Herzen des Pazifiks, des Atlantiks und des Indischen Ozeans tausende außergewöhnliche Orte darauf, von Ihnen entdeckt zu werden – die französischen Überseedestinationen heißen Sie herzlich willkommen!

Erleben Sie Unvergessliches in den Überseedestinationen! Tapetenwechsel garantiert – Naturliebhaber werden begeistert sein. Üppige Vegetation, großartige Panoremen, Wälder, Berge und Wasserfälle, Reservate und Naturparks: eine wahre Rückkehr zu den Wurzeln.

Gänsehautfeeling pur für Liebespaare, die ihren Honeymoon in paradiesischem Ambiente verbringen wollen – am weißen, feinsandigen Strand mit türkisem, kristallklarem Wasser!

Das authentische Lebensgefühl, sowie die Feste und Traditionen, die ihren Ursprung in der Geschichte der einheimischen Bevölkerung haben, werden Kultur- und Kulinarikfans begeistern.
Die Überseedestinationen bieten jedoch auch ein breites Programm an Freizeitaktivitäten – und das an Orten, die wirklich atemberaubend sind. Fauna und Flora, die Tiefen der Unterwasserwelt, Vulkane und Ozeane begeistern Wanderer, Taucher und Wassersportfreunde.

Diese idealen Winterreiseziele profitieren von ihrer Zugehörigkeit zu Frankreich, egal, in welchem Winkel der Erde sie gelegen sind. Ihre natürlichen und kulturellen Reichtümer sind durch die nationale Gesetzgebung geschützt, sanitäre Strukturen sowie die öffentliche Sicherheit sind stets gewährleistet, der Euro gilt als offizielle Währung (mit Ausnahme des Pazifiks) und die Flugverbindungen und örtlichen Flughäfen sind an den internationalen Tourismus angepasst.

Entfliehen Sie der Wirklichkeit für einige Tage oder Wochen!

Wussten Sie schon?

Die französischen Überseegebiete werden auch oft als DOM-TOM (Départements d’outre mer – Territoires d’outre mer) bezeichnet und umfassen das gesamte französische Staatsgebiet abseits des Kontinents:

- Die Inseln von Guadeloupe, Martinique, Französisch Guyana, Saint-Martin, Saint-Barthélemy, Saint-Pierre und Miquelon im Atlantik
- Insel La Réunion, Mayotte, die Terres australes et antarctiques françaises im Indischen Ozean
- Französisch Polynesien (Tahiti), Neukaledonien, Wallis und Futuna im Pazifik

Frankreich ist also in allen Weltmeeren vertreten und verfügt über eine maritime Gesamtfläche von über 11 Millionen km².

Related videos

 
 

Sponsored videos