Das "gruselige" Paris

  • Le Manoir de Paris

    Le Manoir de Paris

    © ManoirH

  • Le Manoir de Paris

    Le Manoir de Paris

    © ManoirH

  • Die Katakomben von Paris

    Die Katakomben von Paris

    © Paris Tourist Office - Henri Garat

  • Friedhof Père Lachaise

    Friedhof Père Lachaise

    © Paris Tourist Office Marc Verhille

  • Friedhof Père Lachaise

    Friedhof Père Lachaise

    © Paris Tourist Office - Amélie Dupont

Das "gruselige" Paris 75 Paris fr

Tauchen Sie ein in das dunkle Herz der Seine-Metropole. Herzklopfen und Gänsehaut-Feeling sind bei diesen Besichtigungstouren garantiert.

Die Katakomben

Unter Paris verbirgt sich ein 330 km langes, verzweigtes Netz von Gängen und Höhlen. Man kann die halbe Stadt durchqueren, ohne jemals ans Tageslicht zu gelangen! Die Katakomben sind Überreste der Kalksteinbrüche aus dem 13. Jahrhundert. 1785 wurden die Gebeine der umliegenden Friedhöfe schließlich in diese ehemaligen „Carrières“ gebracht und bald begannen die Totengräber, die Knochen und Schädel in Mustern und Formationen aufzuschichten.

Catacombes de Paris: 

Öffnungszeiten: Di-So 10.00-17.00.
Eingang: 1, avenue du Colonel Rol-Tanguy, 75014 Paris (unweit der Metro-Station Denfert-Rochereau)
www.catacombes.paris.fr

Die Friedhöfe von Paris

Die Gräber berühmter Persönlichkeiten sind auch Teil des Kulturerbes der Stadt und werden jedes Jahr von mehreren Millionen Besuchern durchstreift. Von den insgesamt 14 innerstädtischen Friedhöfen sind der Friedhof Père-Lachaise im Osten, Montmartre im Norden und Montparnasse im Süden die wohl berühmtesten.

Père Lachaise:

Sein Name geht auf François d’Aix de La Chaise, genannt Père Lachaise, zurück, den Beichtvater von König Ludwig XIV. Gotische Gräber, Haussmann-Gruften oder altertümliche Mausoleen säumen die begrünten Wege. Überall sieht der Besucher Grabstätten von berühmten Frauen und Männern: Honoré de Balzac, Guillaume Apollinaire, Frédéric Chopin, Colette, Jean-François Champollion, Jean de La Fontaine, Molière, Yves Montand, Simone Signoret, Jim Morrison, Alfred de Musset, Edith Piaf, Camille Pissarro, Oscar Wilde u.v.m.

Öffnungszeiten: Mo-Fr von 8 - 18h, Sa 8h30 - 18h, So 9 - 18h
Metro: Père Lachaise
Tipp: Fragen Sie am Haupteingang nach einem Lageplan der Gräber berühmter Persönlichkeiten! Am 1. November sind alle Grabstätten besonders schön geschmückt.
www.parisinfo.com

Cimetière de Montmartre

20 avenue Rachel, 75018 Paris


Cimetière du Montparnasse

3 boulevard Edgard Quinet, 75014 Paris

Das "Le Manoir de Paris" enthüllt die dunklen Geheimnisse der Hauptstadt

Diese Attraktion inmitten der "Stadt der Lichter" erweckt 13 Legenden aus Paris zum Leben. Dieses Geisterhaus erstreckt sich über zwei Etagen mit insgesamt fast 1000 m². Folgen Sie dem interaktiven Pfad durch die spannende Geschichte von Paris!

Le Manoir de Paris

18 rue de Paradis, 75010 Paris (Metro : Gare de l'Est)
Öffnungszeiten: FR 19-22h, SA-SO 15-19h
www.lemanoirdeparis.fr

Geführte Geistertouren “Mysteries of Paris Ghost Tour“

Diese zweistündigen Spaziergänge führen direkt in das dunkle Herz von Paris. Die Besucher  werden von Vampiren und Geistern heimgesucht, wohnen der Ermordung Heinrich IV bei , begegnen der Ratte Ratatouille aus dem gleichnamigen Film oder Alchimisten aus Harry Potters Romanen, gehen den Mysterien von Notre-Dame auf den Grund…Die Themen wechseln jeden Abend, aber es spukt garantiert! 
Standard Tours – 1. März - 31. Oktober, Mi-Sa 20:30.
Treffpunkt: vor Notre Dame 
www.mysteriesofparis.com 

Das Museum Dupuytren präsentiert Raritäten aus der Medizin

Über 6000 Raritäten werden in diesem Bereich der Medizinischen Fakultät ausgestellt: OP-Instrumente aus den letzten Jahrhunderten, Skelette oder in Formol konservierte Organe, Gemälde und Gravuren aus dem 17. Jht. sowie anatomische Pathologien, die lange Zeit als Abscheulichkeiten angesehen wurden. Einzigartige Ausstellungsstücke – aber nichts für zarte Seelen!

Musée Dupuytren

Centre des Cordeliers, 15 rue de l’Ecole de médecine, 75006 Paris
Metro: Odéon
Öffnungszeiten: MO-FR, 14.00-17.00

Weitere Informationen

Ähnliche Artikel

Sehenswert