Bordeaux begrüßt die UEFA EURO 2016™

  • Das Stadion Matmut Atlantique

    Das Stadion Matmut Atlantique

    © SBA / Vigouroux - Perspective

Bordeaux begrüßt die UEFA EURO 2016™ 12 Cours du 30 Juillet 33000 Bordeaux fr

Bordeaux, Welthauptstadt des Weines

Die Hauptstadt der Region Aquitanien ist bekannt für ihre Grands crus und Weingüter mit internationalen Renomme. Anlässlich der EURO 2016 wurde Bordeaux mit einem brandneuen Stadion und dem Musée des civilisations du vin ausgestattet. Diese zwei neuen Attraktionen reihen sich in die reiche Liste der Sehenswürdigkeiten, wie dem Wasserspiegel, dem place du Bourse oder die Altstadt (UNESCO-Weltkulturerbe), ein!

Die UEFA EURO 2016™ in Bordeaux

Bordeaux ist Gastgeberstadt von 4 Vorrundenspielen und dem dritten Viertelfinalspiel. Die Spiele finden an folgenden Terminen statt:

  • 11.06.16: Wales - Slowakei (Gruppe B), Anpfiff um 18:00 Uhr
  • 14.06.16: Österreich - Ungarn (Gruppe F), Anpfiff um 18:00 Uhr
  • 18.06.16: Belgien - Irland (Gruppe E), Anpfiff um 15:00 Uhr
  • 21.06.16: Kroatien - Spanien (Gruppe D), Anpfiff um 21:00 Uhr
  • 3. Viertelfinale, 02.07.16, Anpfiff um 21:00 Uhr

Das Stadion Matmut Atlantique

Das neue Stadion von Bordeaux ist durch das Architektenbüro Herzog & De Meuron umgesetzt wurden und verfügt über 42 000 Plätze. Es befindet sich am rechten Ufer der Garonne im Viertek Bordeaux-Lac, nördlich der Innenstadt. Unweit des Stadions finden Sie den Parc des Expositions und das Kongresszentrum.

Adresse: Cours Jules Ladoumègue - 33000 Bordeaux

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln 

- Mit der Straßenbahn: Linie C bis zur Haltestelle « Parc des expositions/stade » oder Linie B, bis zur Haltestelle « Porte de Brande bourg »

- Mit dem Bus: Linie 14, Haltestelle « Vergne » oder Linie 37, Haltestelle  « Carsat »

Fanzones

Die Fanzones (Fanmeilen) werden in allen 10 Spielorten organisiert. Fußballfans finden hier, was ihr Herz begehrt: einen Ort, an dem sie herzlich willkommen sind, ein buntes Rahmenprogramm und diverse unterhaltsame Spiele rund um das Thema Fußball, Informationen über die Partner der UEFA und touristische Informationen über die Stadt und die Region. Natürlich werden Fußballfans in den Fanzones auch kulinarisch bestens versorgt.

Wo wird sich die Fanzone in Bordeaux befinden?
Auf dem Place des Quinconces, dem europaweit größten Platz im Stadtzentrum, wird ein riesiger Bildschirm (180m²) zur Übertragung der Spiele errichtet. Nach der Fanzone in Paris wird Bordeaux die größte in ganz Frankreich beherbergen, bis zu 70.000 Fußballfans finden hier Platz.

Welche Veranstaltungen werden angeboten?
Etwa 20 Veranstaltungen zu den folgenden Themen stehen auf dem Programm: Sport, Kultur, Shows, Gesundheit und Vorsorge, Jugend, Bürgertum, Digital, Tourismus und Umwelt. Außerdem finden 8 Gratis-Konzerte statt, zwei Feuerwerk-Shows und eigene Shows vor jedem Spiel.
Der Bereich für das Rahmenprogramm bietet darüber hinaus Sport- und Spielzonen (Fußballfelder, Spiele), wo 7 Animateure für Stimmung sorgen. Im Rahmen des Weinfestivals "Bordeaux fête le vin" (23. - 26. Juni 2016) werden spezielle Veranstaltungen und Aktivitäten in einem eigenen Bereich angeboten.

Wann finden die Veranstaltungen statt?
Die Fanzone ist von 10. Juni bis 10. Juli 2016 täglich von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr geöffnet (außer an spielfreien Tagen). Der Bereich, in welchem die Übertragungen der Spiele gezeigt werden, öffnet jeweils 1,5 Stunden vor Spielbeginn und schließt eine Stunde nach Spielende. Der Zugang zu der Fanzone sowie die Veranstaltungen sind kostenlos.