Amphora TTG: 12-tägige Fahrt in die Provence

  • © Amphora

  • © Amphora

Amphora TTG: 12-tägige Fahrt in die Provence

Die Provence mit ihrer wunderschönen Landschaft, malerischen Dörfern und Märkten sowie duftenden Lavendel- und Kräuterfeldern ist das Ziel dieser Reise in den Süden Frankreichs.


Tag 1: Salzburg nach Draguignan

Tag 2: Draguignan

Führung durch das Weingut Rabiega.

Tag 3: La Garde Freinet, St. Tropez, Château Saint Martin

Über eine malerische Straße erreichen wir das alte provenzalische Dorf La Garde Freinet. Am Fuße des Massif liegt St. Tropez, das sich zu einem Treffpunkt von Künstlern und der High Society entwickelt hat. Am Nachmittag besuchen wir das    Château Saint Martin.

Tag 4: Aix en Provence

Heute fahren wir in die alte Hauptstadt der Provence, „Aix en Provence“, dem Geburtsort von Paul Cézanne.

Tag 5: Moustiers Sainte Marie - Gorges du Verdon

Moustiers, eines der schönsten Dörfer Frankreichs, ist heute für die Bewahrung seiner althergebrachten Handwerkskünste berühmt, darunter die Fayence-Technik. Der Ort liegt am Beginn der Verdon-Schlucht.

Tag 6: Draguignan nach Coustellet und Nimes

Wir fahren heute in ein anderes Hotel in Nîmes. Auf dem Weg besuchen wir das Lavendel-Museum in Coustellet.

Tag 7: Pont du Gard

Am Nachmittag fahren wir zum römischen Aquädukt Pont du Gard.

Tag 8: Avignon

Bei einer Stadtführung kommen wir an der Brücke Saint Benezet vorbei und entdecken auch die kleinen typischen Gassen, Plätze und Straßen der Stadt.

Tag 9: Saint Rémy de Provence – Camargue

Am Vormittag treten wir in die Fußspuren des Malers Vincent van Gogh in Saint Rémy de Provence. Am Nachmittag geht es weiter in der Camargue mit eine Bootsfahrt auf der Rhône.

Tag 10: Châteauneuf du Pape

Heute besuchen wir Châteauneuf du Pape.

Tag 11: Nîmes nach Draguignan und Château de Berne

Wir besuchen einen Olivenöl-Betrieb mit einem kleinen Museum.

Tag 12: Draguignan nach Salzburg

 

Anmeldeschluss: 1. Juni 2016

Dauer

12 Tage

Preise

  • Ab : 1750 €

Im Preis enthalten

Die Reise beinhaltet folgende Leistungen: Fahrt mit 30-Sitzer, 6x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen in Draguignan, Stadtführung in St. Tropez, Aix en Provence und Avignon, Führung Château Saint Martin, Eintritt Lavendel Museum, 5x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen im Hotel in Nîmes, Führung, Eintritt und Abendessen Pont du Gard, Vincent van Gogh-Führung, Bootsfahrt auf der Rhône, Abendessen in Saintes Maries de la Mer, Verkostung Châteauneuf du Pape, Eintritt Olivenölmuseum, Abendessen im Château Berne

Nicht im Preis enthalten

Einzelzimmerzuschlag: € 330

Kontakt & Reservierung