La Réunion im Jahresverlauf

Published on 12 Januar 2015
  • © IRT C. Etienne

  • © IRT T. Shu

  • © IRT L. Ghighi

  • © A. Heckler

La Réunion im Jahresverlauf re

Die Insel La Réunion ist ein Ganzjahresziel, mit 300 Tagen Sonne im Jahr und durchschnittlichen Temperaturen von 26 Grad. Aufgrund der Lage der Insel auf der Südhalbkugel, zwischen Mauritius und Madagaskar, sind die Jahreszeiten entgegengesetzt zu jenen auf dem europäischen Kontinent. Unterschieden werden der Südsommer, von Oktober bis April mit Temperaturen bis 35 Grad und höheren Niederschlägen, sowie der Südwinter, mit milden Temperaturen und geringen Niederschlägen von Mai bis September. Das stark ausgeprägte Relief der Vulkaninsel beeinflusst das Klima jedoch immens, so ist beispielsweise der Westen vergleichbar mit einer Savanne wohingegen im Osten steile Wasserfälle und üppig grüne Täler und Berghänge nicht aus dem Landschaftsbild wegzudenken sind.
Dennoch ist es schier unmöglich zu behaupten, dass der Winter schöner ist als der Sommer oder umgekehrt. Es kommt auf die individuellen Bedürfnisse eines jeden Reisenden an, denn jede Jahreszeit und selbst jeder Monat hat auf La Réunion seine Besonderheiten:

Frühjahr (März bis Mai)

Der Sommer auf La Réunion nähert sich seinem Ende und der Südwinter streckt bereits seine Fühler aus. Doch die Wasserfälle und Bassins führen noch immer reichlich Wasser. Ein tolles Naturschauspiel! Besonders beeindruckend ist zu dieser Zeit beispielsweise der Wasserfall Cascade Blanche an der Zufahrtstraße in den Talkessel Salazie. Mit einer Höhe von 800 m gehört er zu den höchsten Wasserfällen der Welt.

April bis November: Die Wandersaison

Mit dem Südwinter wird auf La Réunion die Wandersaison eingeläutet. Die milden Temperaturen in der trockenen Jahreszeit bieten ideale Bedingungen die Vulkaninsel zu Fuß auf ihren 1.000 km Wanderwegen zu erkunden. Aber auch auf ein Bad im Indischen Ozean muss bei Temperaturen von 25 Grad an der Küste nicht verzichtet werden.

Juni bis Oktober

Die Riesen der Meere nehmen Kurs auf La Réunion, denn dort vor den Küsten des französischen Überseedépartements bringen die aus der Antarktis angereisten Buckelwale ihre Jungen zur Welt. Die Wahrscheinlichkeit bei einem Bootsausflug auf Wale zu treffen oder diese von der Küste aus beobachten zu können, ist in dieser Zeit sehr hoch.

Ab Dezember

Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm die warme Jahreszeit. La Réunion beginnt zu blühen und stellt sich mit den prächtigen Baumkronen der Flammenbäume, Marktständen voller Litschis und den vitaminreichen Erdbeerguaven ("Goyavier") auf die Weihnachtszeit ein.

Das ganze Jahr

Dank der konstant warmen Temperaturen des Indischen Ozeans ist das Baden z. B. in der Lagune das ganze Jahr über möglich. Paraglider erfreuen sich stets über ideale thermische Bedingungen und Taucher sowie Schnorchler werden das ganze Jahr über mit zauberhaften Unterwasserpanoramen belohnt.