LGBT-Locations zum Feiern in Paris

Published on 28 Juni 2017
  • LGBT-freundliche Orte zum Ausgehen in Paris

    LGBT-freundliche Orte zum Ausgehen in Paris

    LGBT-freundliche Orte zum Ausgehen in Paris - © Atout France

LGBT-Locations zum Feiern in Paris Paris fr

Sie möchten in den angesagtesten LGBT-freundlichen Locations von Paris ausgehen? Das Marais-Viertel gibt hier ganz klar den Ton an. Entdecken Sie unsere 10 trendigen Adressen für Drink, Tanzen und gesellige Abende.

La boîte à frissons (Tango)

Die freundliche Atmosphäre dieses Clubs mit seinem bunt gemischten Publikum ist ideal, um bei Themen- und Tanzabenden zum Klang der Pop-Musik der 80er Jahre bis heute die Hüften zu schwingen. Bei den Abendveranstaltungen lösen schon die ersten Noten von Dalidas Hits leidenschaftliches Tanzen aus.

Le Dépôt

Dieser Männern vorbehaltene Gay-Club ist ideal, um jemanden kennenzulernen, zu flirten, zu tanzen, bei gegenseitigem Gefallen auch mehr... Das Programm ist jeden Abend unterschiedlich, aber die Kundschaft ist treu. Für Wagemutige bietet der Club an den Wochenenden die heißesten Abendveranstaltungen der französischen Hauptstadt!

Banana Café

Die Themenabende des Banana Café sind ideal, um Nächte mit Freunden durchzufeiern! Unumgängliche Location der Pariser Gay-Welt mit schräger, ungezwungener, gay-freundlicher Atmosphäre - ideal zum Feiern. Nutzen Sie die Happy Hour bis 23 Uhr und die Pianobar-Abende an den Wochenenden.

3W Café

In Paris treffen sich Frauen in dieser gemütlichen Tanzbar wegen der lockeren Atmosphäre. Hier werden Blind Test-Abende, Afterworks und Themen-Aperitife organisiert. In dieser Bar lernt man leicht jemanden kennen! Kommen Sie und tanzen Sie in der locker-sinnlichen Atmosphäre zum Rhythmus von Minimal Music und House!

Bear's Den

Gay-Bar, um ein Glas mit Freunden zu trinken und jemanden kennenzulernen. Aufgeschlossenes, geselliges Publikum - und besonders viele Bartträger. Das Publikum schwingt die Hüften auf der „la Grotte“ genannten Tanzfläche (der Name kommt von dem besonders heißen Ambiente in dem Bereich).

Gibus

Dieser Nachtclub und Konzertsaal mit Vintage-Deko aus den 60er Jahren bietet gehört zur innovativen Musikszene. An Wochentagen hat mit wagemutigen Konzerten die Kreativität Vorrang. An den Samstagabenden ergreifen dann die besten House-DJs die Macht auf dem Tanzboden.

Open Café

Das Open Café mitten im Zentrum des besonders gay-freundlichen Marais-Stadtviertels ist der Ort, wo man sehen und gesehen werden muss. Eine einladende Location, genau der richtige Ort, um mit Freunden im entspannten Umfeld einen Cocktail zu schlürfen. Am Wochenende ist hier viel los; es ist also ratsam, früh zu kommen. Gute Nachricht: Happy Hour bis spät in die Nacht hinein!

Cox

An dieser sehr beliebten Adresse im Marais bietet der Gehsteig das ganze Jahr über eine Modenschau wie bei Jean-Paul Gaultier. Die Terrasse ist manchmal überfüllt - vor allem während der Happy Hour - aber man drängt sich dort, um zu plaudern und Kontakte zu knüpfen. Am Wochenende trifft man sich hier, um zum House-Rhythmus der DJs des Lokals zu tanzen.

Le Bar'Ouf

Die von zwei Frauen gegründete Bar’Ouf ist ein reizender, gastfreundlicher Ort. Sie werden sich hier wie Zuhause fühlen. Hier lacht man, tanzt und amüsiert sich in einer Location voller Kunstwerke, die im Laufe verschiedener Ausstellungen zusammengetragen wurden. Für alle, die Spiele mögen, gibt es einmal monatlich Billard-Turniere.

La Mutinerie

Feiern, Kultur und Politik stehen auf dem Programm dieser sehr angesagten feministischen Location. Toleranz ist oberstes Gebot und dem Recht auf Anderssein wird gehuldigt. An den Wochenenden ist Tanzen angesagt! Das Programm gibt die Philosophie des Ortes wieder: sie ist bunt und vielfältig. Die Auswahl an Genres ist vielfältig und reicht von Grunge über Créole bis Burlesque.

Related videos

 
 

Sponsored videos

 
 
 
 

Sehenswert

In der Nähe