Kunst auf Reisen - Das Centre Pompidou zu Besuch in der Normandie

Published on 28 Februar 2013
  • Le Havre bei Sonnenuntergang

    Le Havre bei Sonnenuntergang

    © OT Le Havre-Pixell

  • Das mobile Centre Pompidou in Boulogne-sur-Mer

    Das mobile Centre Pompidou in Boulogne-sur-Mer

    © Ville de Boulogne-sur-Mer

  • Das mobile Centre Pompidou

    Das mobile Centre Pompidou

    © Philippe Migeat

  • Le Havre

    Le Havre

    © Pierre Jeanson

Kunst auf Reisen - Das Centre Pompidou zu Besuch in der Normandie Le Havre fr

Vom 22. Februar bis 22. Mai 2013 schickt das „Centre Pompidou de Paris“ eine mobile Museumskonstruktion mit bedeutenden Meisterwerken zum Thema „Kreise und Vierecke“ in die normannische Hafenstadt Le Havre.

Im Rahmen der Wanderausstellung des Pariser Centre Pompidou gastiert das mobile Museum „Centre Pompidou mobile“ ab Februar 2013 in Le Havre. Vom 22. Februar bis 22. Mai 2013 können Kunstinteressierte und alle, die es werden wollen, die Meisterwerke des 20. und 21. Jahrhunderts in der mit 193.000 Einwohnern größten Stadt der Normandie bewundern. Die Ausstellung zum Thema „Kreise und Vierecke“ zeigt bedeutende Arbeiten von Duchamp, Kandinsky, Kupka, Flavin und weiteren renommierten Künstlern. Der Eintritt ist frei.

Den Besuchern stehen kostenlose Audioguides auf Englisch oder Französisch zur Verfügung sowie ein Begleitheft, das jedes Kunstwerk und den dazugehörigen Künstler auf leicht zugängliche Art und Weise beschreibt. Für Kinder gibt es spezielle Audioguides sowie einen Parcours mit spielerischen und sensorischen Elementen, Schulklassen werden von einem Schauspieler durch die Ausstellung geführt. Das Wandermuseum bietet außerdem auf Anfrage spezielle Rundgänge in Gebärdensprache sowie für blinde und sehbehinderte Besucher beschreibende und audiodeskriptive Führungen an.

Ziel der Tournee mit der mobilen Museumskonstruktion durch die französische Republik ist es, die Kunst für alle zugänglich zu machen. Ein bisher einmaliges Konzept, welches bewusst Personen mit wenigen oder keinen Kunstkenntnissen einen einfachen Zugang zu moderner und zeitgenössischer Kunst ermöglichen soll.

Eintritt kostenlos!

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag: 16.30 – 19 Uhr (Während der Schulferien: von 13 – 19 Uhr)
Am Wochenende sowie an Feiertagen: 10 – 20 Uhr
Geschlossen am 1. Mai 2013

Standort:

Centre Pompidou mobile
Promenade de Caucriauville
76600 Le Havre
Straßenbahnhaltestelle: Caucriauville – Pré Fleuri

Sehenswert