Bustronome – Pariser Terrassencafé-Ambiente im Doppeldeckerbus

Published on 25 November 2014
  • Bustronome

    Bustronome

    © ©Julien Osty Bustronome

  • Bustronome

    Bustronome

    © ©Julien Osty Bustronome

  • Bustronome

    Bustronome

    © ©Julien Osty Bustronome

Bustronome – Pariser Terrassencafé-Ambiente im Doppeldeckerbus Paris fr

Die traditionelle Busrundfahrt durch Paris war gestern – das neue, innovative Sightseeing Konzept heißt Bustronome.
Im rundum verglasten doppelstöckigen Bus werden französische Gastronomie mit einer 2stündigen Busrundfahrt auf einzigartige Weise kombiniert. Heraus kommt ein anspruchsvolles Erlebnis für Ihre Paris-Kunden, bei dem typisches Pariser Terrassencafé-Ambiente mit einem herrlichen Panoramablick auf die Schönheiten der Architektur von Paris in Einklang gebracht wird.
Bustronome verkörpert die Neuinterpretation der Pariser Gastronomie, der sogenannten „Bistronomie“, ein beliebtes Konzept, das den Genuss raffinierter, vom erfahrenen Chefkoch zubereiteten Speisen, mit der Einfachheit und Geselligkeit eines Pariser Bistros verbindet.

Das erste fahrende Restaurant in Paris entführt den Gast in eine moderne kulinarische Welt und stützt sich dabei auf das Kowhow eines erfahrenen Partners: Fleurs de Mets. Der Chef, Vincent Thiessé, ein leidenschaftlicher Koch aus der Spitzengastonomie, hat seine Vision der Küche an die Besonderheiten des Bustronome angepasst: modern, erfinderisch, leicht – einfache und doch erstaunlich raffinierte Gerichte. Die Speisekarte wechselt mit den Jahreszeiten und Vincent kreiert ein subtiles und vielfältiges Geschmackserlebnis, authentisch und ausgeglichen.

Die Speisen aus sorgfältig ausgewählten Zutaten werden mittags „à la carte“ angeboten – 4 Gerichte zur Wahl und abends in Form eines 6-Gang-Menüs mit einem erlesenen Glas Wein je Gang serviert.

Ausgedacht haben sich dieses ehrgeizige Konzept Jean-Christophe Fournier und Bertrand Mathieu. Sie waren der Meinung, daß die Gastronomie eine universelle Sprache spricht und beschlossen daher 2013 ein etwas verrücktes Abenteuer zu wagen, weit entfernt von ihren ursprünglichen Berufen – IT-Consultant und Banker. Bei der Umsetzung entschieden sich die beiden für einen speziell eingerichteten und luxuriös ausgestatteten doppelstöckigen Bus mit ausgewählter Dekoration um ein elegantes, trendiges Ambiente zu schaffen.

Durch die Kombination einer „Entdeckung der Stadt“ und der „Erkundung der französischen Gastronomie“ wird Bustronome dem heutigen Bedürfnis gerecht, möglichst viele Emotionen in möglichst kurzer Zeit zu erleben.

Bustronome läßt sich auch auf Ihre Kundenwünsche maßgeschneidert anpassen!

  • Besondere Fahrtrouten durch Paris auf Anfrage
  • Menü à la carte bei Reservierung 48 Stunden vor der Rundfahrt
  • Abfahrtsort oder Endstation individuell wählbar
  • Miete des Fahrzeugs mit oder ohne Mahlzeit
  • Auf Wunsch Führung mit Audiopen® bei normalen Rundfahrten
  • Sonderveranstaltungen (Hochzeit, Geburtstag usw.)
  • Sonderfahrten und kulinarische Sonderwünsche zu anderen Uhrzeiten: z.B. Frühstück/Brunch für Unternehmen, Weinproben

Weitere Infos zu Preisen, Menüvorschlägen und Reservierung: www.bustronome.com

Kontakt: contact@bustronome.com

Weitere Informationen

Sehenswert

In der Nähe