BE BREIZH! Wellness im Einklang mit der Natur

Published on 17 Juni 2013
  • © La Grée des Landes – Eco-Hôtel Spa Yves Rocher

  • © La Grée des Landes – Eco-Hôtel Spa Yves Rocher

  • © La Grée des Landes – Eco-Hôtel Spa Yves Rocher

  • © La Grée des Landes – Eco-Hôtel Spa Yves Rocher

  • © La Grée des Landes – Eco-Hôtel Spa Yves Rocher

BE BREIZH! Wellness im Einklang mit der Natur Trébeurden fr

Umgeben vom Meer ist die Bretagne die Wiege der Thalassotherapie: Seit mehr als 100 Jahren wird auf der Halbinsel im Nordwesten Frankreichs die heilende Kraft des Meerwassers, der Algen und des milden ozeanischen Klimas für das Wohlbefinden des Menschen genutzt. Wegen des idealen Zusammenspiels von Meerwasser und Klima befinden sich auch viele Spa-Hotels in der Bretagne unmittelbar an der Küste.

Im Zeichen der Umwelt

Nicht nur Körper und Geist, sondern auch Wellness und Umweltbewusstsein harmonieren in der Bretagne eng miteinander: So engagiert sich das Öko-Spa-Hotel „La Grée des Landes d’Yves Rocher“ im Morbihan für den nachhaltigen Tourismus. Auch im 4-Sterne-Thalasso- und Spa-Hotel Castel Clara auf der Insel „Belle-Ile-en-Mer“ im Golf von Morbihan sind Natur und Wellness fest miteinander verbunden: Das mit dem europäischen Öko-Label ausgezeichnete Hotel bietet inmitten der wilden Natur der Insel, die einst schon Claude Monet inspirierte, die perfekte Kulisse für einen ausgiebigen Wellness-Urlaub.

Camping- und Spa-Komfort ohne Kompromisse

Natur und Wellness gehören in der Bretagne fest zusammen. Und wo ist man der Natur näher als beim Camping? Seit diesem Jahr sind drei Campingplätze in der Bretagne diese gelungene Verbin-dung aus der Geselligkeit des Camping und den Annehmlichkeiten des Spa eingegangen: Der 4-Sterne-Campingplatz „Spa Le Ranolien“ an der Rosa-Granit-Küste, der Zeltplatz „Le Mané Guernehué“ im Golf von Morbihan und der familienfreundliche Zeltplatz „L’Escale Saint Gilles“ an der Südwestküste der Bretagne bieten Camping- und Spa-Komfort ohne Kompromisse.

Wellness-Hotels an den Küsten der Bretagne:

Wellness mit Blick auf den Ozean –  Ti Al Lannec Hôtel & Spa in Trébeurden

Zwischen der Rosa Granitküste und der azurblauen Bucht von Le Yaudet gelegen, ist das Ti Al Lannec in Trébeurden eine kleine Wellness-Oase an der Nordküste der Bretagne. Die komfortablen und verspielt eingerichteten 26 Zimmer und sieben Suiten sind das Aushängeschild dieses Vier-Sterne-Hotels. Das Schwimmbad und die neue Panorama-Terrasse bieten einen weiten Blick auf den Ozean. Fußreflexzonenmassagen, Zellulitis-Behandlungen und besondere Anwendungen für Männer sind einige der vielen Spa-Angebote des Hotels.

Romantik zwischen Felsen und Türmchen – Grand Hôtel des Bains in Locquirec

Der Charme dieses stilvollen Grand Hôtel an der Nordküste der Bretagne zieht seine Gäste sofort in seinen Bann. Das weiße Gebäude strahlt wie einst in den 20er Jahren. Die Nachmittagssonne taucht das Restaurant in ein sanftes warmes Licht. Ob im großzügigen Park, im Schwimmbad, im Restaurant oder in den Zimmern – der Ozean ist in diesem Hotel allgegenwärtig. Entspannungsbäder, Gesichtsmassagen, ein Fitnessraum, eine Sauna und viele weitere Spa-Anwendungen gehören zum Wohlfühlprogramm des Grand  Hôtel. - www.grand-hotel-des-bains.com