Außergewöhnliche Entdeckungstouren in den französischen Weinbaugebieten

Published on 02 September 2014
  • © Atout France/PHOVOIR

  • © Atout France/PHOVOIR

  • © Atout France/PHOVOIR

Außergewöhnliche Entdeckungstouren in den französischen Weinbaugebieten

Originelle Touren durch die französischen Weinbaugebiete

Weinstraßen ("Routes des vins") gibt es in allen französischen Weinbaugebieten. Wer aber einmal so richtig ungewöhnlich unterwegs sein will und eine Region auf originelle Art und Weise erkunden möchte, wählt eine Tour mit der legendären "Ente", am Steuer einer Nobelkarosse, mit dem Motorrad oder E-Bike, oder ganz einfach zu Fuß….

 

TOUREN MIT DEM AUTO

Mit der "Ente" durch das Beaujolais

Im Herzen des Beaujolais des Pierres Dorées (Destination mit dem Label "Vignobles & Découvertes") chauffiert Alexandre Chavanne seine Gäste an Bord eines 2 CV über die Route des Vins du Beaujolais. Noch immer ist die gute alte "Ente" das Symbol für Freiheit und Abenteuer auf die französische Art! Die Tour endet mit einer Weinverkostung von Weinen der Lage Côteaux d’Or in Pouilly-le-Monial.
www.coteauxdor.com

Mit der "Ente" durch das Burgund

Das Tourismusbüro von Auxerre bietet eine originelle Weintour durch das Département Yonne, insbesondere die Region rund um das Weinbaugebiet Chablis (Label "Vignobles & Découvertes"), an. Nachdem das Dach des 2 CV zurückgerollt wurde, steuert der Chauffeur seine Gäste durch prestigeträchtige Weingüter!
www.ot-auxerre.fr

Am Steuer von Nobelkarossen durch das Médoc

Namen, bei denen Weinliebhaber ins Schwärmen geraten: Margaux, Moulis, Listrac, Saint-Julien oder Saint Estèphe... Getoppt werden kann das Vergnügen nur noch, wenn man die Orte in einem Ford Mustang, einem Jaguar oder einer Corvette C3 Stingray ansteuert. Mit dem Roadbook, das Gentleman Classic Car seinen Kunden zur Verfügung stellt, findet man mühelos zu Verkostungen, Entdeckungstouren und Weinshops.
www.gentlemanclassiccar.com

 

MOTORRADTOUREN IM JURA

Der Tourismusverband des Jura hat ein Programm für Urlaub mit dem Motorrad zusammengestellt. Das Roadbook enthält Informationen über die reizvollsten Strecken und eine genaue Michelin-Karte. So kann man unbeschwert die Weinregion mit dem Bike erkunden, sich in den Hotels "Logis de France" an der schmackhaften Küche erfreuen und die geradezu sprichwörtliche Gastfreundschaft der Region an der Grenze zur Schweiz genießen.
www.jura-tourism.com

 

TOUREN MIT DEM BUMMELZUG

Mit der kleinen Ausflugsbahn in den Weinbergen des Anjou

Los geh'ts beim Weinkeller für Verkostungen in Chalonnes-sur-Loire. Danach rollt die kleine Ausflugsbahn von Chalonnes über die "Route Touristique" des Anjou-Weines. Am Wegesrand grüßen Bilderbuch-Dörfer. Immer wieder bieten sich traumhaften Panoramablicke über die Täler von Loire und Layon. Amüsante und informative Kommentare bereichern die Tour, die – wie könnte es anders sein – mit einer Weinverkostung endet.
www.chalonnes-sur-loire.fr

In den Weinbergen der Montagne de Reims

Bei den Kellereien von Chamery beginnt die Fahrt mit der Ausflugsbahn durch den Weinberg. Die kleine Bahn fährt quer durch die Weinberge. Man beobachtet Winzer bei der Arbeit und sieht das Dorf Chamery, bestaunt die überragende Aussicht über die Hänge der Montagne de Reims... Danach setzt man die Tour zu Fuß in den Champagner-Lagergewölben fort und kostet am Ende, was dort zuvor gereift ist.
www.caveauchampagnelallement.com

 

RADTOUREN

Radtour im Elsass

Bicyclette Go veranstaltet halb- oder ganztägige Radtouren durch die elsässischen Weinberge mit ihren malerischen Fachwerkdörfern. Diese Touren, bei denen sich Sportliches, Touristisches und Gastronomisches aufs Angenehmste mischt, sind auch dann machbar, wenn man nicht schon tausende von Kilometern in den Beinen hat. Bicyclette Go kümmert sich um alles: Strecken, Fahrräder, Begleitfahrzeug, Wasser und "Energy Bar", Animationen, Mahlzeiten, Weinverkostungen...
www.bicyclettego.com

Mountainbike-Touren in den Weinbergen des Jura

Postkarten-Panoramen warten auf den MTB-Strecken in den Weinbergen des Jura. Mehr als 35 ausgewiesene und in Führern detailliert beschriebene Rundfahrten stehen an der Route des Vins du Jura zur Wahl. Der Tourismusverband des Jura hat Strecken von Arbois über Pupillin, Etoile und Arlay bis nach Château-Chalon zusammengestellt. Zwischendurch gibt es reichlich Gelegenheit, sich in Kellereien
zu "stärken". In Maßen selbstverständlich....
www.jura-tourism.com

Mit dem Rad durch die Weinberge des Burgunds

Mit dem Topoguide "Tour de Bourgogne à Vélo" (dt. "Tour des Burgunds mit dem Rad", Edition Chamina) in der Lenkertasche begibt man sich auf die "Voie des Vignes". Von Beaune führt der Weg nach Santenay durch Dörfer mit klingenden Namen (Pommard, Volnay...) und an denkwürdigen Monumenten vorbei, wie etwa dem Rathaus von Meursault, wo der Film „Drei Bruchpiloten in Paris“ gedreht wurde.
www.burgund-tourismus.com

Mit dem E-Bike in den Côtes du Ventoux (Provence)

Terra Ventoux in Villes-sur-Auzon bietet die Möglichkeit, die Lagen des AOC Ventoux auf die etwas andere Art zu besichtigen: mit dem E-Bike! Ein Elektromotor neuster Generation lässt die Tour durch Kirschbaum-Haine und Rebenfelder zum Kinderspiel werden. Und immer wieder lockt die Versuchung, zwischendurch einmal einen guten Tropfen zu probieren!
www.terraventoux.com

 

WANDERUNGEN

Wander-Rallyes von Aglaé im Elsass

Ausgestattet mit einem Handbuch startet man als Mannschaft oder mit der Familie zu zwei vergnüglichen Stunden in den Weinbergen. Das Lösen von Rätseln und kleine Scharaden helfen, den richtigen Weg zu finden. Ganz nebenbei lernt man so die verschiedenen Facetten der Arbeit im Weinberg kennen. Zur Belohnung gibt es ein Picknick mit Getränken, Gugelhupf, Gewürzkuchen... Und natürlich eine abschließende Kellereibesichtigung!
www.rallyes-aglae.com

Aufstieg auf den Solutré-Felsen im Burgund

Bei Mâcon wartet die Region des Pouilly Fuissé auf einen Besuch. Vom Gipfel des Mont de Pouilly erblickt man die mächtigen Felsen von Solutré und Vergisson, die zum erlauchten Kreis der "Grand Site de France" zählen. Nach dem Besuch des Dorfes beginnt der Aufstieg zum sagenumwitterten Felsen. Anschließend begibt man sich möglicherweise zu einer Weinverkostung, um sich von den ebenso "sagenhaften" Qualitäten der fünf Lagen des Poully Fuissé zu überzeugen.
www.macon-tourism.com