Air France KLM Global Meetings: die Online-Lösung für Tagungen und Kongresse

Published on 26 März 2015
  • Konferenz in Marseille

    Konferenz in Marseille

    © Atout France/Cédric Helsly

Air France KLM Global Meetings: die Online-Lösung für Tagungen und Kongresse

Internationale Konferenzen haben Teilnehmer aus verschiedenen Ländern. Das macht die Organisation für ihre Veranstalter nicht einfacher. Mit dem Online-Programm Global Meetings von AIR FRANCE KLM können sie ihre Planung jetzt deutlich vereinfachen.

Dafür muss die Veranstaltung zunächst mit wenigen Klicks auf www.airfranceklm-globalmeetings.com registriert werden. Teilnehmer profitieren von Ermäßigungen von bis zu 15 Prozent auf Flugtickets im weltweiten Streckennetz von Air France und KLM und können die für sie beste Flugverbindung flexibel auswählen.

Event-Veranstalter, die Global Meetings nutzen, belohnt AIR FRANCE KLM dank eines attraktiven Bonusprogramms mit zusätzlichen Prämientickets. Nach der Registrierung auf www.airfranceklm-globalmeetings.com erhalten sie einen Veranstaltercode und haben online Zugriff auf Werbematerial von Air France und KLM sowie Info-Texte für ihre Teilnehmer.

Global Meeting kann bereits ab zehn Teilnehmern genutzt werden, die mit dem Flugzeug zum Event anreisen. Der Event muss mindestens zwei Monate und kann nicht länger als fünf Jahre vor Veranstaltungsbeginn bei Air France KLM Global Meetings registriert werden. Ticketermäßigungen gelten fünf Tage vor bis fünf Tage nach der Veranstaltung.

Darüber hinaus können alle Teilnehmer Meilen für das Vielfliegerprogramm Flying Blue sammeln.